Die Top 10 Tomaten-Export-Länder der Welt in 2020

Mexiko, die Niederlande und Spanien waren 2020 die führenden Tomatenexporteure. Die mexikanischen Tomatenexporte beliefen sich auf 2,61 Milliarden. Darauf folgten die Niederlande mit 1,915 Milliarden und Spanien mit 1,070 Milliarden. Mexiko exportiert fast alle seine Mengen in die USA.

Die Niederlande exportiert vor allem nach Deutschland und Großbritannien. Bei Spanien sind die wichtigsten Zielmärkte ebenfalls Deutschland und Großbritannien, aber auch Frankreich.

Zu den Top 10 Tomaten-Export-Länder in 2020 gehören außerdem noch Marokko (770 Millionen), Kanada (460 Millionen), Frankreich (440 Millionen), Belgien (330 Millionen), die USA (310 Millionen), die Türkei (310 Millionen) und China (270 Millionen). 

Insgesamt ist der Wert der weltweiten Lebensmittelexporte zwischen 2000 und 2018 um das 3,6-fache gestiegen. Von etwa 380 Milliarden USD in 2000 auf knapp unter 1,4 Billionen USD in 2018. Dabei gab es in allen Lebensmittelkategorien ein starkes Wachstum. Das berichtet die Food and Agriculture Organization der Vereinten Nationen (FAO). Obst und Gemüse machten 2018 23% des Gesamtwert der Lebensmittelexporte aus.

Quelle: opportimes.com 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet