Bombenentschärfung in Göttingen:

Naturkost Elkershausen muss auch evakuiert werden

Im südniedersächsischen Göttingen sind bei Sondierungsarbeiten verdächtige Objekte (evtl. Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg) im Boden gefunden worden. Die Entschärfung ist für Samstag, den 30. Januar 2021, vorgesehen. Im Umkreis von 1.000 Metern wird um die Fundstelle evakuiert.

Diese Evakuierung betrifft auch den dortigen Bio-Großhandel Naturkost Elkershausen. Von Samstag 6.30 bis voraussichtlich Sonntagvormittag darf das Gebiet nicht betreten werden. Kunden finden die Änderungen der Verkaufszeiten im Webshop, berichtet das Management des ökologischen Handelsunternehmens auf dessen Facebook-Präsenz.

Weitere Informationen:
www.naturkost-elkershausen.de


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet