Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Dresden:

Sattelzug mit 20 Tonnen Bananen umgekippt

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein mit über 20 Tonnen Bananen beladener Lkw auf der A4 umgekippt. Der Unfall geschah gegen 0.25 Uhr zwischen der Anschlussstelle Wilsdruff und der Raststätte "Dresdner Tor".

Der rumänische Mercedes-Benz Actros geriet ersten Informationen zufolge aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern. Zunächst prallte der Lastkraftwagen gegen die Mittelleitplanke, touchierte dann die rechte Leitplanke und krachte gegen eine Notrufsäule.

Letztlich fuhr der Sattelzug in einen Straßengraben und kippte um.

Nach TAG24-Informationen seien der Fahrer und der Beifahrer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Wilsdruff und Klipphausen. Sie nahmen die ausgelaufenen Betriebsstoffe auf, reinigten die Fahrbahn und sicherten die Unfallstelle ab.

Die Ladung war glücklicherweise nicht ausgekippt.

Quelle: TAG24


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet