Die stabile Markttendenz im Land Rheinland Pfalzsetzt sich fort. Die Nachfrage nach Speisekartoffeln ist weiterhin ruhig, wird aber von Marktbeteiligten als noch zufriedenstellend beurteilt. Der Markt bleibt durch das große Angebot aus den Überschussgebieten gut versorgt.



So ist mit wesentlichen Preisbewegungen in nächster Zeit nicht zu rechnen. Die Qualitäten sind bis auf Drahtwurmschäden und eine teils geringere Keimruhe meist in Ordnung. Der Frischabsatz im Ab-Hof-Verkauf liegt situationsbedingt auf höherem Niveau.

Quelle: LWK-RLP