Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Polytrade GmbH übernimmt Vertrieb von Smilesys Resealable Systems

"Originalität und Sicherheit der Ware bis zum ersten Öffnen"

Der Verpackungsspezialist Polytrade übernimmt ab sofort den Vertrieb des Folienherstellers Smilesys Resealable Systems für Deutschland im Bereich Obst & Gemüse. Wie das Management der Polytrade GmbH erklärt, können Verpackungen mit Smilesys Resealable Systems bis zu 25-mal wiederverschlossen werden. Der verwendete Kleber ist auch gegen feuchte Umgebungen beständig.

Zudem zeichnet sich Smilesys Wiederverschluss nach Angaben von Polytrade durch vielfältige Einsatzmöglichkeiten aus. Das System kann auf vertikalen Flowpacks, horizontalen Flowpacks, Doypacks sowie auf Siegelschalen aus Kunststoff und Karton angewendet werden.

„Die Folie verbindet unter anderem die Funktion eines Deckels mit einer abziehbaren Folie und ist in Format, Größe und Öffnung vollständig anpassbar. Sie kann auf Polyester, Polyethylen, Polypropylen, Holzschliff und Karton gesiegelt werden“, so Rainer Dony, Geschäftsführer der Polytrade GmbH.


Rainer Dony am Messestand während der diesjährigen Fruit Logistica in Berlin.

Originalitätssiegelsystem
Der Smilesys Wiederverschluss kann auf folgenden Produkten angewendet werden: vertikale sowie horizontale Flowpacks, Doypacks und Siegelschalen aus Kunststoff und Karton. Dony: "Originalität und Sicherheit der Ware bis zum ersten Öffnen sind dank eines Originalitätssiegelsystem, welches ebenfalls komplett anpassbar ist, garantiert."

Der Smilesys Wiederverschluss wird im Obst- und Gemüsektor bereits für Beeren eingesetzt. Chancen gebe es aber auch bei Snacktomaten und Schnittsalaten. "Das größte Vermarktungs- bzw. Einsatzpotenzial sehen wir sowohl bei den namenhaften LEH-Ketten als auch im Discount-Bereich, jedoch eher für hochwertige Markenprodukte. Der Smilesys Wiederverschluss ist ein Ersatz für die Schalen, die bisher gedeckelt wurden und bietet somit einen Zusatznutzen für den Kunden mit dem Vorwand „weniger Kunststoffeinsatz“, heißt es weiter.


Die Produktlinie Smile2Lite aus dem Hause Smilesys

Polytrade & ULMA Packaging: Partnerschaft die Früchte trägt
Gemeinsam mit ULMA Packaging, einem der europäischen Marktführer für Verpackungsmaschinen, setzt sich die Polytrade GmbH für eine nachhaltige Verpackung ein und man ist stets auf der Suche nach umweltfreundlichen Technologien und Materialien. Durch die 1998 entstandene Partnerschaft mit ULMA Packaging können folgende Bereiche abgedeckt werden: horizontale Flowpacker, Traysealer, Dehnfolienverpackungsmaschinen, vertikale Flowpacker und Tiefziehmaschinen.


Der Traysealer aus dem Hause Ulma

Die Polytrade GmbH ist seit über 35 Jahren in der Verpackungsbranche international fest vernetzt. „Wir legen großen Wert auf die vertrauensvolle Basis unserer Zusammenarbeit mit Lieferanten, Herstellern und Abpackern, was uns zu einem zuverlässigen und langjährigem Partner macht", heißt es abschließend.

Weitere Informationen:
Polytrade GmbH
Rainer Dony
Eichetstraße 6
76456 Kuppenheim
Tel.: +49 7225/98142-10
Fax: +49 7225/98142-18
Mail: info@polytra.de 
www.polytra.de  


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet