Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Julio Antelo, Frutos Tropicales Europe

"Inzwischen sind wir der größte Importeur von blauen Feigen aus Peru"

Bei Frutos Tropicales Europe (FTE) ist die peruanische Feigensaison in vollem Gange. Der Übersee-Importeur konzentriert sich hauptsächlich auf den Import von Mangos, Avocados, Limetten und Ingwer, spielt aber in der Saison der Import-Feigen eine große Rolle. "Wir bekommen etwa fünfzig bis achtzig Flugzeugpaletten pro Woche. Damit sind wir der größte Importeur dieses Exoten aus Peru", sagt Julio Antelo.

Nach Angaben des Importeurs eignet sich die Zeit vor den Feiertagen ideal für den Import der blauen Feigen. "Wir sehen, dass die Nachfrage jedes Jahr steigt. In immer mehr Rezepten werden Feigen verwendet. Das macht das Produkt für Supermärkte sehr interessant. Wir verkaufen sie in ganz Europa, wobei Deutschland das wichtigste Absatzgebiet ist."

"Wir erhalten alle Feigen per Luftfracht von unserem Partner La Kiarita in Peru. Zusätzlich zu GlobalGAP und Grasp ist er auch Smeta-zertifiziert und arbeitet mit nur ein und derselben Sorte, Toro Sentado. Toro Sentado ist eine Varietät der blauen Feige, die sich im Geschmack von brasilianischen Feigen unterscheidet", so Julio abschließend.

Die Feigensaison bei FTE läuft noch bis Woche 14. Der Importeur bietet die Feigen in den Größen 15 bis 24, verpackt in Korbschalen an.

Für weitere Informationen:
Julio Antelo
Frutos Tropicales Europe
Klappolder 191
2665 MP Bleiswijk - Niederlande
Tel. +31 (0) 10 3075 100
julio@fteurope.eu 
www.fteurope.eu 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet