AMI Markt Seminar am 6. Oktober in Bonn:

Der Obst- und Gemüsemarkt im Überblick – Strukturen und Trends

Die Corona Pandemie hat die Märkte für frisches Obst und Gemüse durcheinandergewirbelt. Der Absatz im Foodservice Bereich kam fast vollständig zum Erliegen, die Verkäufe im Einzelhandel erreichten im April dagegen Spitzenwerte. In den Folgemonaten hat sich die Situation etwas entspannt, das Ausgangsniveau ist aber noch nicht wieder erreicht.

Wie sieht nun das „neue Normal“ am Markt aus? Gelten die Megatrends von 2019 – Regionalität, Bio- und Nachhaltigkeit weiterhin? Wo lagen die Verschiebungen bei Einkaufstätten und Produktkategorien? Sind die Preissteigerungen bei zahlreichen Produkten nur auf die Corona Pandemie zurückzuführen?   

Antworten auf diese und weitere Fragen liefert Ihnen das Markt Seminar – Der Obst- und Gemüsemarkt im Überblick. Diskutieren Sie mit den AMI Marktexperten Dr. Hans-Christoph Behr und Helwig Schwartau.

Seien Sie am 6. Oktober 2020 in Bonn dabei. Die auf 12 Personen begrenzte Teilnehmerzahl gibt Ihnen ausreichend Zeit für einen intensiven Erfahrungsaustausch. Das Seminar findet in Kooperation mit dem Deutschen Fruchthandelsverband e. V. in Bonn statt.

Da die Sicherheit aller Teilnehmer höchste Priorität hat, findet das Seminar in den großzügigen Räumen der Hagen-Stiftung in Bonn statt. Dort wird es umfassende Hygiene- und Schutzmaßnahmen geben.

Jetzt online anmelden. Weitere Informationen zum AMI Markt Seminar finden Sie unter AMI-Akademie.de.  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet