Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

FromBoer sieht 80% der Verkäufe aufgrund logistischer Probleme zum Stillstand kommen:

"15.000 Salatköpfe pro Tag werden wir jetzt nicht mehr los"

"Heutzutage muss man, selbst wenn man wie wir Lebensmittel anbaut, auf der sicheren Seite sein", sagt Leonard Boer vom Salatanbauer FromBoer (früher Boer den Hoedt). Achtzig Prozent des Umsatzes des Unternehmens fehlen wegen der Coronakrise. "Letzte Woche war es schon weniger, aber mit der Schließung von immer mehr Grenzen und dem Wegfall des Gastgewerbes ist es völlig zusammengebrochen."


Foto: Twitter FromBoer

FromBoer beliefert viele Catering-Großhändler und exportiert nach Skandinavien und in den Nahen Osten. Das Gastgewerbe ist in immer mehr Ländern geschlossen, und auch die Logistik in diese Länder ist in Schwierigkeiten. "Von einem Tag auf den anderen schließt das Hotel- und Gaststättengewerbe, und die Erzeuger, die an dieses Gewerbe verkaufen, sind sofort betroffen", erklärt Leonard. Das Unternehmen beliefert auch den Einzelhandel, aber das ist nur ein Fünftel der Gesamtproduktion.

Wegwerfen
Man sucht derzeit mit aller Kraft nach alternativen Vertriebskanälen. "Wo Salat benötigt wird, können wir liefern. Obwohl man sieht, dass die Zahlen, die wir haben, nur für eine begrenzte Anzahl von Partien handhabbar sind, was leider bedeutet, dass wir schöne, gesunde Produkte verderben sehen und sie in den Container werfen müssen.

Suche nach Absatzalternativen
In der Zwischenzeit wird überlegt, auf Salatsorten umzustellen, die derzeit für den Einzelhandel interessant sind. "Aber das würde eine Umstellungszeit von etwa acht bis zehn Wochen bedeuten, es wäre also nicht einfach. Wir beobachten die Entwicklungen weiterhin und beschäftigen uns nun täglich damit. Vielleicht will eine Schneidefirma, die den Einzelhandel indirekt beliefert, jetzt importierte Produkte gegen unsere eigenen austauschen", so Leonard abschließend.

Für weitere Informationen:
FromBoer
www.fromboer.nl  
info@fromboer.nl 

Arjan Boer
arjan@fromboer.nl
+31 (0)653946193

Leonard Boer
leonard@fromboer.nl 
+31 (0)651115080


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet