Markt- und Preisbericht Großmarkt Wien, KW 2:

'Preise bei den spanischen Tomaten aufgrund größerer Menge leicht fallend'

Am Großgrünmarkt Wien ist derzeit saisonal bedingt nur wenig Ware aus heimischem Anbau vorhanden. Bei der Importware sei die Preisentwicklung der spanischen Tomaten zu nennen: Aufgrund größerer Mengen tendieren sich die Notierungen momentan nach unten. Dies berichtet die Magistratsabteilung Marktservice und Lebensmittelsicherheit im wöchentlichen Marktbericht.

Hier gelangen Sie direkt zum vollständigen Marktbericht.

Bei den Tafeltrauben gibt es nun auch verstärkt Ware aus Übersee, weswegen es zu sehr unterschiedlichen Preisen bei den einzelnen Herkünften kommt.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet