Akteure der schweizer Kartoffelbranche haben sich geeinigt

Jetzt stehen die Preise fest

Vertreter von Produktion, Handel und Industrie und der Verband der Kartoffelproduzenten "Swisspatat" haben sich geeinigt, das mittlere Preisband für sämtliche Sorten auf dem Niveau von 2019 zu belassen.

Dass die Preisbänder bereits jetzt festgelegt werden konnten, sei erfreulich und bringe Planungssicherheit, wie Swisspatat in einer Mitteilung schreibt. Der Verband fordert die Produzenten zudem auf, nur die Menge zu produzieren, welche von den Abnehmern schriftlich zugesichert werde.

Die festgelegten Preise finden Sie hier.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet