ABC Fresh GmbH zum Traubenmarkt

"Es läuft nicht so gut wie erwartet"

Es ist kein gutes Jahr für die Trauben. Schuld ist vorwiegend das Wetter – mal zu heiß, mal zu nass. Aber auch die Nachfrage lässt zu wünschen übrig. Die Firma ABC Fresh ist unter anderem auf spezialisiert und lieferte einen Marktkommentar.

"Es läuft nicht so gut wie erwartet. Die Nachfrage ist nicht besonders berauschend. Das gilt nicht nur für Trauben sondern allgemein hat man noch nicht den Eindruck, dass nächste Woche schon Weihnachten ist." An manchen Tagen laufe es besser, an anderen sei es ein regelrechtes "Koma".

Die Trauben stammen derzeit aus Peru, Namibia, Südafrika, und in kleineren Maßen auch aus Brasilien, die Mengen seien jedoch geringen als Vorjahr. "Vorletzte Woche gab es massive Regenfälle in Nord-Südafrika, daher wird wahrscheinlich es Anfang des neuen Jahres weniger Ware geben. Peruanische Trauben (weiß und rot kernlos) gehen in diesem Jahr vorwiegend auf den US-Markt und nach Asien, wo die Preise höher sind. Red Globes aus Peru hatten Probleme mit der Färbung und dadurch wird im Moment weniger verschifft. In Namibia gab es große Temperaturschwankungen mit bis zu 50 Grad in den vergangenen Wochen. Wetterbedingt und Marktbedingt läuft es einfach nicht ideal in diesem Jahr für Trauben."

Foto: Peruanische Red Globe Trauben mit wenig Farbe

Auch Indien hätte bald mit dem verschiffen von Trauben nach Europa begonnen. Der Regen hielt in diesem Jahr aber statt bis September bis Ende Oktober an. "Die Erzeuger mussten lange noch Spritzen um die Früchte zu retten. Wann es also mit der Saison losgehen kann ist noch fragwürdig, in der Regel sollten die ersten Exporte nach Russland schon Ende Oktober beginnen. In diesem Jahr ging es vier Wochen später und mit nur der Hälfte der Volumina."

Die Preise seien stabil – noch: "Da die Mengen geringer sind, sind die Preise noch stabil. Da aber auch die Nachfrage ausbleibt kommt es nicht zu größeren Anstiegen. In den nächsten Wochen sind in einigen Ketten Aktionen geschaltet, dann kann sich nochmal einiges ändern."

Für weitere Informationen:
ABC Fresh GmbH
Lippeltstr. 1
20097 Hamburg
+49 (40) 30 70 96 80
info@abcfresh.de
www.abcfresh.de


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet