Rik Tanghe, RTL Patat

“Bis Weihnachten erwarte ich keine extrem steigenden Kartoffelpreise”

"Die Kartoffelernte in diesem Jahr ist besser als erwartet. Obwohl es große Unterschiede zwischen den verschiedenen Regionen und Gebieten gibt, ist der Ertrag sicherlich nicht schlecht", sagt Rik Tanghe von RTL Patat. "In Belgien ist die Ernte so gut wie beendet, nur in der Küstenregion und in der Umgebung von Calais in Frankreich ist die Situation kritisch."

Tanghe ist sehr zufrieden mit der Qualität der Kartoffeln. Er hört nur so ab und zu über Lagerungsprobleme bei der Challenger. "Bei dem Großteil der Challenger gibt es überhaupt keine Probleme, aber wenn sie zu nass gerodet wurden und wenig Luftkühlung erhalten, kann mit Problemen gerechnet werden. Deshalb gibt es aktuell ein recht hohes Angebot an Challengers. Auch die Fontane schnitt in diesem Jahr weniger gut ab, insbesondere in Wallonien, aber die Qualität der Kartoffeln ist viel besser als wir erwarteten."

"Die Kartoffelpreise liegen bei 12,50 Euro und das ist für die Jahreszeit normal. Es gibt jedoch schon recht viel Angebot auf dem Markt, da es bereits einige Parteien gibt, die verkaufen wollen. Der Export läuft, aber nicht so schnell. Die Leute fragen hauptsächlich nach groben, weißen Kartoffeln. Mit den feinen Kartoffeln, die eine nicht so schöne Farbe haben, wird man Schwierigkeiten bekommen", sagt Rik.

"Prognosen für die kommende Saison sind schwer zu treffen, aber so wie es jetzt aussieht, erwarte ich kurzfristig keinen steigenden Markt. Für Silvester und Weihnachten erwarte ich sicher keinen Anstieg der Kartoffelpreise. Nach Neujahr werden die Exporte etwas mehr in Schwung kommen, denke ich, aber vorerst wird sich wenig ändern", sagt Rik abschließend.

Für weitere Informationen:
Rik Tanghe
RTL Patat
Rekkemstraat 123
8930 Menen (Lauwe) - Belgien
+32(0) 56 411 989
rik@rtlpatat.be   
www.rtlpatat.be  


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet