Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Thomas Vallenet, RibéGroupe:

"Keine Angst, echte Produkte existieren noch!"

Diesen Herbst führte der Großhändler RibéGroupe mit Sitz in Nordostfrankreich seine eigene Verbrauchermarke "Les Jardins de Louis" ein. "Wir visieren Supermärkte und Restaurantkunden an", erklärt Thomas Vallenet, kaufmännischer Leiter von RibéGroupe. Les Jardins de Louis möchten die Kunden verführen, indem sie ihr Sortiment auf das Versprechen von Geschmack durch vier starke Verpflichtungen fokussieren, zu denen die Auswahl des besten Produktionslandes und Partnerschaften mit unabhängigen Produzenten, die fair bezahlt werden und sich für eine bessere Landwirtschaft einsetzen, zählen.

HEV-Zielsetzung
Lokal produzierte Äpfel, Birnen, Endivien und Portobello-Pilze vom Startsortiment der Marke werden bereits an die 4.000 Kunden der RibéGroupe geliefert. Eine besondere Aufmerksamkeit kam der Gemeinschaftsgastronomie und dem Egalim-Gesetz zugute, das den gesamten Sektor ab 2022 betreffen wird. "Zusammen unterstützen wir alle unsere produzierenden Partner, den HEV-Standards (High Environmental Value) und den wichtigen Egalim-Zertifikationen zu entsprechen, indem wir uns nicht nur in Bezug auf die Volumina, sondern auch in Bezug auf die Preise verpflichten", fügt Thomas Vallenet hinzu. Das Sortiment wird mit den Saisons wachsen, vor allem diesen Sommer mit Partnerschaften, die bereits bei nationalen Produktionen etabliert sind.

Erste Kommunikationskampagne
Um die neue Marke zu bewerben, hat RibéGroupe eine Kommunikationskampagne lanciert. "Mit vier visuellen Nachrichten zeigen wir, was der Obst- und Gemüsemarkt geworden ist: wunderschöne, gut kalibrierte, makellose, aber geschmackslose Produkte. Mit dieser Kampagne möchten wir die Vermarkter und den Endverbraucher mit einer einfachen Nachricht beruhigen: 'Keine Angst, echte Produkte existieren noch!'."

Ab November will RibéGroupe in Supermärkten und dem Gemeinschaftsgastronomiesektor eine Animation in Form eines "Kampfes" zwischen den "wunderschönen Plastikprodukten" und den "guten Produkten" organisieren, um das Geschmacksversprechen zu illustrieren.

Für mehr Informationen:
Thomas Vallenet
RibéGroupe
thomas.vallenet@lesvergersdemma.com 
www.ribegroupe.fr  


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet