Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Dr. Esraa Assaf zu den ägyptischen Granatäpfeln

"Die Ernte unserer Wonderful-Granatäpfel hat sich etwas verzögert"

Die Granatäpfelsaison hat in Ägypten gerade erst begonnen und wird etwa sechs Wochen andauern. Die Ernte hat sich etwas verzögert, inzwischen hat das Verpacken von Granatäpfeln begonnen. Der Markt steht jedoch unter Druck, da mehrere Länder die Früchte anbieten.

"Das Ziel von Ghabbour Farms ist es, unser Exportvolumen auf die internationalen Märkte zu erhöhen, mehr Vertriebskanäle zu erschließen und die Exportmengen von Granatäpfeln der Klasse 2 zu erhöhen", erklärte Dr. Esraa Assaf, Exportleiterin von Ghabbour Farms (GB Farms). "Wir hatten in dieser Saison eine leichte Verzögerung bei der Ernte. Die Qualität ist jedoch sehr gut und wir haben bereits mit dem Verpacken begonnen. In der vergangenen Saison hatte die Sorte Wonderful eine ausgezeichnete Qualität bei der Ankunft. Wir möchten diese Leistung dieses Jahr wiederholen, aber auch die Sorte 116 perfektionieren."

Der Wettbewerb auf dem europäischen Markt ist derzeit sehr stark, sagt Dr. Assaf: "In Europa gibt es überall starke Konkurrenz; Spanien, die Türkei, Marokko, Israel und Ägypten versuchen alle, sich ein Stück vom Kuchen abzuschneiden. Der Markt wird unter Druck gesetzt, was zu niedrigeren Preisen führt. Der durchschnittliche Verkaufspreis liegt derzeit bei 3€ pro Kiste. Wir planen, in dieser Saison rund 400 Tonnen Wonderful-Granatäpfel in mehrere Märkte zu exportieren, darunter die Niederlande, Großbritannien und einige Länder im Fernen Osten."

Die Fruit Attraction beginnt in Kürze, GB Farms wird in diesem Jahr nicht teilnehmen. "Leider werden wir dieses Jahr nicht an der Fruit Attraction teilnehmen, aber nicht, weil uns die Veranstaltung nicht gefällt. Die Fruit Attraction findet zu einem perfekten Zeitpunkt für Zitrusgeschäfte und andere Kulturen wie Kartoffeln statt. An der Fruit Attraction hat uns immer kleine Veranstaltungsgröße gefallen, so dass mehr Zeit für bestehende und potenzielle Kunden und Partner zur Verfügung steht", fasst Dr. Assaf zusammen.

Für weitere Informationen:

Dr. Esraa Assaf
Ghabbour Farms
Tel: +202-35-39-1636
Email: esraa.assaf@Ghabbour.com 
www.ghabbour-farms.com


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet