Nächster World Avocado Congress findet 2023 in Neuseeland statt

Am letzten Tag des World Avocado Congress in Medellin wurde bekannt gegeben, dass der nächste Kongress 2023 in Neuseeland stattfinden wird. Das Land setzte sich in der Abstimmung knapp gegen Mexiko und Kenia durch.

Juan David Mondragón, Vorstand des Organisationskommittees für den Kongress, gab das Ergebnis während der Abschiedszeremonie bekannt.

Jen Scoular, Präsident von New Zealand Avocado, sagte, dass für diesen Erfolg viel Teamwork nötig gewesen sei. New Zealand Avocado, Tourism New Zealand, die neuseeländische Botschaft in Colombia und NZTE hätten Hand in Hand zusammengearbeitet.

Laut Tony Ponder, Vorstandsvorsitzender bei New Zealand Avocado, ist der Sieg eine einzigartige Möglichkeit für die Industrie und auch für Neuseeland. Beim nächsten World Avocado Congress könne sich die Industrie und das Land von seiner besten Seite präsentieren und zeigen, wie sich die Produktion und die Produktivität entwickelt habe.

Emiliano Escobedo vom Hass Avocado Vorstand sprach in einigen Sessions über seine Rolle als Organisator im Angesicht der steigenden Nachfrage seitens der USA. Jose Antonio Gomez von Camposol klärte dagegen über die steigende asiatische Nachfrage auf. Es gab außerdem verschiedene Präsentationen über die Forschung und Faktoren, die die Avocado Produktion betreffen sowie eine Fachtatgung über die Lebensmittelsicherheit von Avocados.


Das Team von Jardin

Im Rahmen des Kongress gab es auch eine Handelsmesse, an der 72 Unternehmen teilnahmen. 32 kamen aus Kolumbien, die 40 anderen Aussteller aus aller Welt. Auf FreshPlaza wird es in Kürze einen vollständigen Fotobericht über die Präsentationen beim Kongress geben.


Leonard Felix – Felix Instruments, Narcis Quinart – Interko und Eric Munoz Garcia – Felix Instruments


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet