Beginn der Ernte von ggA-Kartoffeln aus Sila

Das Gebiet Sila war im Mai von starken Regenfällen betroffen, die die Aussaat verzögerten und zu einem inhomogenen Pflanzenwachstum führten. Glücklicherweise war der Sommer warm und es gab genug Wasser für die Bewässerung, daher ist die Qualität ausgezeichnet. Es wird jedoch erwartet, dass die Erträge unter dem Durchschnitt der letzten Jahre liegen werden.

„Die Ernte der Marabel, der frühesten Sorte, wird in den nächsten Tagen beginnen. Die ggA-Kartoffeln aus Sila in klassischen Vertbag- Verpackungen mit 1,5 und 2 kg werden in etwa 15 Tagen im Supermarkt erhältlich sein“, erklärt Albino Carli, Direktor des Consorzio Produttori Patate Associati-PPAS.

„Die vergangene Werbekampagne verlief gut, mit guten Preisen und guten Zahlungen an die Erzeuger, die in diesem Jahr neue Kulturpflanzen der ggA-Zertifizierung unterzogen haben. Dies wird den Rückgang der Produktion pro Ertrag teilweise ausgleichen.“ 

„Die ggA-Kartoffeln aus Sila entwickeln sich auf dem Markt immer besser. Sie sind in den meisten großen Einzelhandelsketten erhältlich, und die Verbraucher schätzen ihre organoleptischen Eigenschaften und ihre lange Haltbarkeit.“

Die Preise entsprechen den Angeboten anderer Premiumprodukte mit 1,60 €/Stück für 1,5 kg Vertbags und 2,00 €/Stück für 2 kg Vertbags.

Für weitere Informationen:
Consorzio Produttori Patate Associati Soc. Coop. Agr.
Via del Turismo 30 - Fraz. Camigliatello Silano
87058 Spezzano della Sila (CS)
Tel.: +39 (0)984 1636301
Fax: +39 (0)984 570568
Email: info@patateppas.it
Website: www.patateppas.it


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet