Bonduelle Deutschland ernennt neuen Geschäftsführer für den Bereich Frische

Im September 2019 startet Aymeric De la Fouchardière als Geschäftsführer für den Bereich Frische bei Bonduelle Deutschland. Er übernimmt sein neues Amt von Gianfranco D’Amico, der den Bereich interimsweise geleitet hatte. De la Fouchardière blickt auf viele Jahre in der internationalen Konsumgüterindustrie zurück und wird die gesamten Geschäftsprozesse im Bereich Frische bei Bonduelle Deutschland steuern. Dazu gehören Operations inklusive der zwei Werke, die Vertriebs- und Marketingaktivitäten sowie Finanzen und Personal für den Bereich Frische.

Langjährige Erfahrung für neue Position bei Bonduelle
Bis er sein neues Amt beim Reutlinger Gemüsespezialisten Bonduelle antreten wird, ist er als Geschäftsführer für die Märkte Deutschland und Österreich bei der Savencia Fromage et Dairy GmbH in Wiesbaden tätig. In dieser Funktion, die er im April 2018 übernommen hatte, steuert er sämtliche Aktivitäten des Unternehmens, wozu auch die strategische Platzierung sechs verschiedener Käsemarken gehört.Insbesondere durch seine langjährige Erfahrung beim französischen Milchindustriekonzern Savencia SA erlangte er eine fundierte Marketing-, Vertriebsund Management-Expertise, die für seine neue Position als Geschäftsführer für den Bereich Frische bei Bonduelle Deutschland von essentieller Bedeutung ist. Dort wird er das Geschäft in diesem Bereich weiter ausbauen.

Für weitere Informationen: www.bonduelle.de


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet