Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

McDonald's France setzt neue Maßstäbe

Gurken oder Frites zum Hamburger?

Ab sofort bietet McDonald's France in Happy Meals für Kinder frisch geschnittene Gurken anstelle von Pommes Frites an. Die Gurken werden von 16 örtlichen Bauernhöfen im Land zur Verfügung gestellt. "Die Ankunft der kleinen Gurken entspricht voll und ganz unserem Ansatz, die Produktpalette für Kinder zu diversifizieren", sagte Delphine Smagghe, McDonalds Vizepräsidentin für Einkauf, Qualität, nachhaltige Entwicklung und Kommunikation.

„Fast die Hälfte der Früchte, die Kinder unter 15 Jahren in der gewerblichen Gastronomie verzehren, kommt heute von McDonald's. Von nun an wollen wir dieses Engagement weiter ausbauen, indem wir das jüngste Gemüse fördern und gleichzeitig ein bevorzugter Partner der französischen Landwirtschaft bleiben.“

Pflanzliche Happy-Meal-Angebote
McDonald's France bietet bereits Karottenstangen und Traubentomaten als zusätzliche Menüpunkte für Happy Meal an. In den letzten Jahren hat die Kette ihre pflanzlichen Happy-Meal-Angebote an Standorten auf der ganzen Welt verbessert. Das erste vegane Happy Meal der Kette wurde Anfang dieses Jahres an Orten im ganzen Vereinigten Königreich eingeführt.

Quelle: vegnews.com 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet