Verpackungsunternehmen verwendet MDF-Material zur Personalisierung von Kartons

Obeikan MDF, das zur Obeikan Gruppe gehörende Unternehmen für nachhaltige Verpackungen, ist wieder auf der Fruit Logistica vertreten. Bei dieser Gelegenheit nehmen sie am Fruit Logistica-Kongress ,World of Fresh Ideas' teil, einer Veranstaltung, die zum offiziellen Startpunkt der Messe geworden ist und die Produktions- und Handelsbranche zusammenbringt, um zu analysieren, wohin sich die Frischproduktindustrie kurzfristig entwickelt.

Erstmals wird in der vierten Ausgabe des Kongresses ein spezieller Bereich zum Thema Verpackung eingerichtet. „Die Bedeutung von sicheren, nachhaltigen und praktischen Verpackungen hat in den letzten 12 Monaten erheblich zugenommen, ebenso wie das Bewusstsein der Verbraucher für die Auswirkungen auf die Umwelt. Das internationale Frischwarengeschäft braucht daher noch mehr Innovationen in diesem Bereich", so die Organisatoren des Kongresses.

Unter der Leitung dieses neuen Abschnitts begrüßt Fruit Logistica ,World of Fresh Ideas‘ die Anwesenheit des Generaldirektors von Obeikan MDF, Salvador Martínez, der seine Ansichten über die aktuelle Situation der Verpackungsindustrie darlegen und über die Merkmale und Bedingungen sprechen wird, denen verderbliche Verpackungen in den kommenden Jahren standhalten müssen.

„Das zunehmende Interesse der Verbraucher an Nachhaltigkeit hat zu einer zunehmenden Beteiligung sowohl der produzierenden als auch der Einzelhandelsbranche an der Ankunft und Präsentation von Frischprodukten in den Regalen geführt", sagte Salvador Martínez, der auch die Auswirkungen auf Unternehmen, die sich der Verpackung widmen, bewerten und die Trends aufzeigen wird, die sie in den kommenden Jahren in der Verpackungsindustrie als vorherrschend identifiziert haben.

Seit mehr als einem Jahrzehnt widmet sich Obeikan MDF der Auftragsproduktion von Holzfaserverpackungen. Die Form der Behälter wird durch Laserschneiden erreicht, so dass eine homogene Oberfläche entsteht. Obeikan verwendet für seine Kartons kein weiteres Material, erleichtert das Recycling und setzt auf das einfache Montagesystem, das der von ihm vorgeschlagenen Lösung große Widerstandsfähigkeit verleiht. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen das MDF-Material die Personalisierung der Schachteln, um ein hochwertiges Ergebnis zu erzielen, mit dem Marken, die Obeikan vertrauen, in der ganzen Welt vertrieben werden können.

Obeikan, dessen Verpackungen zunehmend für Obst und Gemüse verwendet werden, hat seine Verpackungen bereits auf allen 5 Kontinenten eingeführt und erreicht schnell und einfach die ganze Welt, da es die Verpackung zerlegt versenden kann und seinen Kunden die Möglichkeit der direkten Montage in den Lagerzentren bietet.

Die aus dem Jahr 2018 abgeleiteten Ergebnisse spiegeln das wachsende Interesse der europäischen Märkte an Obeikan MDF-Verpackungen wider. Erstmals lag das Vereinigte Königreich in der Rangliste der Partnerländer an erster Stelle und übertraf damit Deutschland. Die Schweiz und die nordischen Länder folgen auf einer ständig wachsenden Liste. Der multinationale Konzern hat immer sein Interesse an allen Märkten bekundet, die „Qualität zum Standard für den Export machen", sagt Martínez.

Basierend auf dieser Idee erwartet Obeikan für 2019 eine zweistellige Wachstumsrate und richtet seine Anstrengungen und sein Wachstum auf die Referenzexportmärkte des amerikanischen Kontinents.

Für weitere Informationen:
María Moreno
Email: maria@wearemint.com
Tel. +34 615 395 683


Erscheinungsdatum :



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet