Kartoffelkaufleute sammelten sich in Detmold

Voller Erfolg: Kartoffel begeistert beim FREILICHTgenuss in Detmold

Toller Erfolg für die Kartoffel: Am 1. und 2. September 2018 zeigte sich die deutsche Kartoffel, repräsentiert von Mitgliedern des Landesverbandes der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen, mit viel positiver Resonanz auf der Flaniermeile FREILICHTgenuss des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Detmold. Bei gutem Wetter und bester Stimmung waren an zwei Tagen rund 8.100 Besucher im LWL-Freilichtmuseum Detmold vor Ort, die sich von der tollen Knolle begeistern und überraschen ließen.

Positive Rückmeldungen
Dieter Tepel, Geschäftsführer Landesverband der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen: „Wir freuen uns sehr über die vielen positiven Rückmeldungen, die wir direkt vor Ort aber auch im Nachhinein von den Besuchern erhalten haben. Besonders auf Interesse stießen dabei unser Kartoffelquiz sowie die leckeren Kartoffelgerichte von Profi-Koch Markus Haxter. Mit der Teilnahme beim FREILICHTgenuss bekräftigen wir unser Anliegen, das gute Image der regionalen Kartoffel zu stärken. Und auch an den Reaktionen der Besucher sehen wir, dass wir mit Fakten über die Kartoffel immer noch überraschen und aufklären können. Wir freuen uns schon drauf, auch im nächsten Jahr wieder auf der Flaniermeile FREILICHTgenuss vertreten zu sein und viele spannende Gespräche zu führen.“

Auch am 7. und 8. September 2019 werden die Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen wieder auf dem FREILICHTgenuss im LWL-Freilichtmuseum Detmold anzutreffen sein. Aktuelle Informationen gibt es dann unter www.freilichtgenuss.lwl.org.

Wer nicht mehr so lange warten möchte, kann die Kartoffel-Experten auch vom 18. bis 27. Januar 2019 auf der Grünen Woche in Berlin treffen. Auch hier wird es während der Veranstaltungstage Kartoffelverkostungen und interessante Kartoffelgerichte, zubereitet von Markus Haxter, geben sowie ein spannendes Kartoffelquiz und ein Bühnenprogramm. Informationen hierzu finden Sie unter: www.virtualmarket.gruenewoche.de.

Interessengemeinschaft
Der Landesverband der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen ist Mitglied im Deutschen Kartoffelhandelsverband e. V. (DKHV). Der DKHV vertritt die Interessen deutscher Kartoffel-Abpackbetriebe, -Handelsunternehmen sowie Kartoffelzüchter gegenüber politischen Entscheidungsträgern, Organisationen, Wirtschaftskreisen und der Öffentlichkeit auf nationaler und europäischer Ebene.

Weitere Informationen: www.dkhv.org      


Erscheinungsdatum :



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet