Tropifoods, Costa Rica

Der Maniok ist eine gesunde und nostalgische Alternative zur Kartoffel


Die Verbraucher bevorzugen den Maniok aus Costa Rica wegen seiner ausgezeichneten Qualität und der hervorragenden Trajektorie, die er auf den Märkten hat. Die geografische Lage des Landes, insbesondere für den nordatlantischen Raum, schafft optimale Bedingungen für den Anbau dieser Knolle und verleiht ihr eine Qualität, die in anderen Regionen oder Ländern normalerweise nicht erreicht wird. Seit einiger Zeit wird der Maniok als eine gute Alternative zu Kartoffeln präsentiert, da die Menschen damit dieselben Rezepte zubereiten können, die sie mit Kartoffeln zubereiten. Maniok kann auch gebraten, püriert, zu Pommes frites gemacht, geschmort usw. werden.

Trotzdem ist es ein Gourmetprodukt, weil Maniok mehr kostet als eine Kartoffel. Laut Carlos Ramirez, Exportagri, "wird es mehr von lateinamerikanischen und afrikanischen Emigranten konsumiert, da es in ihren Herkunftsländern Teil der üblichen Ernährung war. Für viele ist es eine Erinnerung an das Land, das sie zurückgelassen haben."

In der Vergangenheit war der Maniokmarkt aufgrund der klimabedingten Preisschwankungen sehr instabil, da diese Knolle von verschiedenen Phänomenen wie Wasserüberschuss, tropischen Stürmen oder sehr langen Sommern betroffen war. Laut Ramirez "waren die Preise und die Qualität in den letzten 3 Jahren jedoch sehr stabil, obwohl es einen Rückgang der Liefermengen gab, der mit dem hohen Verbrauch im vergangenen Jahr zusammenfiel und zu einem Preisanstieg führte".

Derzeit sind die Vereinigten Staaten der Hauptmarkt für den Maniok aus Costa Rica. Das macht 80-85% der gesamten Sendungen des Landes aus; die Logistik, um sie in die USA zu versenden, ist einfacher und die Sendungen erfolgen auf dem Seeweg. "Es herrscht ein Wettbewerb, aber der ist nicht sehr stark, weil das Markenimage von Costa Rica sehr stark ist, nicht nur hier, sondern auch in anderen Ländern, wie Spanien. Mit anderen Worten, unsere Wettbewerber sind Unternehmen aus unserem eigenen Land", sagte Carlos Ramirez.

"Wir produzieren das ganze Jahr über, die einzigen Abweichungen können bei der Qualität oder Menge auftreten, da dies abhängig von der Regenzeit ist. Aber wir haben den Vorteil, das ganze Jahr über exportieren zu können. Die Nachfrage nach Maniok auf dem internationalen Markt steigt. Es wächst Jahr für Jahr und Costa Rica ist nach wie vor ein Maßstab und hat den Vorteil, dass die Verbraucher unsere Produkte mehr bevorzugen als die der anderen Erzeugerländer."

Ein Familienunternehmen mit einer über 35-jährigen Geschichte
Exportagri ist ein Familienunternehmen, das 1982 von Carlos Vater gegründet wurde. Dieses Unternehmen, das sich der Knollenproduktion widmet, entstand zu einer Zeit, als Costa Rica eine wichtige landwirtschaftliche Expansion erlebte, insbesondere im Maniok, dem Hauptprodukt des Unternehmens. Nach 15 Jahren harter Arbeit als Produzenten begannen sie, ihre Knollen auf den nationalen Markt zu bringen und um 2007 begannen sie, nach neuen Geschäften zu suchen und ihre Produkte in den europäischen Markt zu exportieren.

"Wir haben immer daran gearbeitet, die Dinge so gut wie möglich zu machen, und versucht, den Produkten Werte zu geben, die für unsere Kunden das darstellen, was wir sind, wie Seriosität und Engagement. Unsere Bemühungen und unsere Arbeit haben es uns ermöglicht, Produkte zu führen, die eine sehr gute Akzeptanz auf dem Markt haben und unseren Vertriebspartnern dabei zu helfen, den Kunden das Beste zu bieten."

Ramirez sagte, dass sein Ziel als Produzent darin besteht, "den Maniok über die Einwanderer hinaus bekannt zu machen". Deshalb entwickeln wir einen Werbeplan für die lokalen Verbraucher in verschiedenen Ländern, nehmen an Messen mit Wettbewerben teil oder lassen verschiedene Köche Rezepte mit dieser Knolle zubereiten. Da, wo wir es ausprobiert haben, waren wir sehr erfolgreich."

Maniok
Der Maniok ist ideal für diejenigen, die gerne auf ihre Figur achten, da Maniok einen sehr niedrigen Fettgehalt hat. Er enthält viel Ballaststoffe und einen hohen Anteil an Proteinen, die folglich helfen, Triglyceride und den Cholesterinspiegel zu senken. Darüber hinaus ist Maniok sehr reich an Kohlennitrat, das den Körper mit 80% Energie versorgt, er enthält unter anderem auch die Vitamine B, B-6, K, die dem Haar helfen, Narben, Knochenbildung und Osteoporose vorbeugen.


Für weitere Informationen:
Carlos Ramirez

Exportagri
Costa Rica
+506 24691444
E: Ramirez@exportagri.com        
www.exportagri.com 


Erscheinungsdatum :
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet