Guillin Groupe lanciert neues Verpackunskonzept für To Go-Früchte

''Premium-Beeren sollen in entsprechender Convenience-Verpackung angeboten werden''

Der Bereich der To Go-Produkte verzeichnet derzeit auch bei frischem Obst und Gemüse ein deutliches Wachstum. Vor allem Weich- und Beerenobst etabliert sich gerade im raschem Tempo als Snackprodukt für den Zwischendurch-Verzehr. Parallel zu dieser heutigen Tendenz sind auch die Verpackungslieferanten im Frischebereich dabei, vernünftige Lösungen zu entwickeln und den wachsenden Bedarf entsprechend abzudecken. Auch der französische Hersteller Guillin wird die nächsten Monate einige innovativen Lösungen für das To Go-Segment lancieren, unter anderem auf der anstehenden ExpoSE in Karlsruhe, so das Management.

To Go-Beeren
Der neueste Hingucker aus dem Guillin-Sortiment sei ein Becher für Naschbeeren, erhältlich in den Einheiten 90-250 Gramm. ''Wir haben für unseren Shaker eine Einlage entworfen, sodass man z.B. in einem Becher unten Heidelbeeren und oben Himbeeren kombinieren kann. So könnte man tatsächlich in einer Kleinverpackung zwei verschiedende Beerenfrüchte anbieten, ohne das die sich gegenseitig kaputt machen'', erläutert Andreas Herbrandt, Vertriebsleiter für Obst-Gemüseverpackungen der deutschen Niederlassung.

Der Verpackungslieferant bemerkt einen steigenden Bedarf an entsprechenden, wiederverschließbaren Kleinverpackungen für Snackfrüchte, damit auch Direktvermarkter ihre Erzeugnisse in To Go-Form anbieten können. Einige unserer Kunden haben bereits angefangen den genannten To Go-Becher auf dem skandinavischen Markt anzubieten und der Erfolg sei da. Herbrandt: ''Der Pro-Kopf-Verbrauch von Heidelbeeren ist deutlich angestiegen, einfach da jetzt die Möglichkeit besteht, die Beerenfrüchte als Snackprodukt zu verzehren. Auch in Deutschland könnte man eine ähnliche Entwicklung erzielen: Die Anbaufläche für Heidelbeeren wächst kontinuierlich, wir sind aber der Meinung, dass man den Verbraucher auch für das Produkt animieren muss.''

Neues Verpackungskonzept
Das Zwischenfazit der bisherigen Ergebnisse sei ganz eindeutig: Wenn man ein Premiumprodukt vermarkten wolle, sollte man es nicht in einer Standardverpackung anbieten. ''Der Endverbraucher guckt zuerst nach dem äußeren Erscheinungsbild, sprich der Produktverpackung, wenn die ihn anspricht, kauft er die Ware. Wenn man auch die Qualität konstant hält, erzielt man in dem Sinne auch einen Mehrwert'', schildert Herbrandt.

Ob die Guillin-Gruppe mit diesem neuen Verpackungskonzept den Schlüssel zum Markterfolg hat, soll sich in den nächsten Jahren herauskristallisieren. Die Lösung an sich wurde bereits patentiert und  steht nun vor der kommerziellen Vermarktung, die exklusiv über die Vertriebspartner geschieht. Nicht zuletzt nennt Herbrandt noch einen interessanten Vorteil: ''Unser Partner hat bereits eine Verpackungsmaschine für Cocktailtomaten und Heidelbeeren mit einer hohen Effizienz bzw. Anlagegeschwindigkeit entwickelt, mit der die Bechern vollautomatisch abgefüllt und versiegelt werden. Im Zuge dessen spart man auch Arbeitskräfte bzw. Kosten.''



Internationale Unternehmensgruppe
Die deutsche Zweigniederlassung der Guillin Groupe wurde 2014 in Saarlouis - nah an der französischen Grenze - eröffnet. Die Unternehmensgruppe verfügt über Filialen in verschiedenen Ländern Europas - wie die Fabriken VERIPACK (Spanien), NESPAK (Italien), DYNA PLAST (Frankreich), SHARPAK (Großbritannien) und die Zweigniederlassungen Guillin Polen, Guillin Niederlande - und liefert Verpackungen für unterschiedliche Produktbereiche. Der Marktanteil von Obst-Gemüse-Verpackungen verzeichnet ein stetiges Wachstum, vor allem im Bereich der Beerenfrüchte.

Besuchen Sie das Unternehmen auf der anstehenden ExpoSE in Karlsruhe (21. und 22. November, Halle 2/N-11)



Weitere Informationen:
Guillin Deutschland 
Ostring 57 - 66740 Saarlouis
Telefon: 06831 48 77 565
Fax: 06831 48 77 882
E-mail: info@guillindeutschland.de 
Website: www.guillindeutschland.de 


Erscheinungsdatum :
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

x

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet