Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Yamil Farah von Rinursa und Jorge Briones von Kuehne + Nagel

Ecuadorianische Mango-Kampagne beginnt

„Trotz des Marktes ist die Nachfrage stetig gestiegen und bietet eine viel größere Auswahl an Ländern. Dennoch sind die Vereinigten Staaten immer noch das Hauptziel für unsere besten Mangos. Anfang dieses Monats haben wir Ataulfo-Mangos nach Los Angeles verschifft. Es war die erste Lieferung der Saison unter allen Exporteuren“, sagt Yamil Farah, General Manager von Rinursa. Die ecuadorianische Nähe zu den Vereinigten Staaten macht die Logistik einfacher als andere südliche Länder, da die Transitzeiten kürzer sind, was für klimakterische Produkte entscheidend ist.

Die ecuadorianischen Exporte beginnen offiziell in der zweiten Septemberhälfte bis zur ersten Dezemberhälfte, abhängig von den klimatischen Bedingungen. Die Mangoernte hängt in der Regel davon ab, wie früh die Regenzeit beginnt, die in der Regel von Dezember bis Juni stattfindet. „In Rinursa haben wir uns seit den letzten beiden Saisons bemüht, die ersten zu sein, die qualitativ hochwertige Früchte auswählen und vertreiben - mit der richtigen Festigkeit und Reife, die das Ziel unter optimalen Bedingungen erreichen“, ergänzt Yamil. Eine ähnliche Saison wie 2017 wird ohne große Produktionssprünge erwartet, was hoffentlich zu stabilen Renditen für die Produzenten führen wird.

Die Branche leidet immer noch an einem allgemeinen Mangel an Serviceverfügbarkeit, um Kühlguter an anderen Bestimmungsorten zu positionieren. „Jedes Jahr sind die optimalen Verbindungen geringer und die Platzverfügbarkeit an Bord spezieller Dienstleistungen ist begrenzt und deckt nicht das gesamte Potenzial der Branche ab. Vor diesem Hintergrund haben wir uns in den letzten Jahren für eine Zusammenarbeit mit Kuehne+Nagel entschieden. Sie liefern einen großen Teil unseres Programms, nicht nur wegen ihrer speziellen Kühllösungen, sondern auch wegen der kreativen Lösungen, um die verschiedenen Märkte gemäß unseren Bedürfnissen zu erreichen“, erwähnt Yamil.

„Wir verfügen über ein weltweites Netzwerk, das besonders stark in Süd- und Mittelamerika ist. Dadurch können wir mit lokaler Expertise und globaler Abdeckung auf unsere Kundenbedürfnisse eingehen“, sagt Jorge Briones, Reefer Manager von Kuehne+Nagel in Ecuador und Peru. „Die Arbeit mit den verfügbaren Standard-Diensten macht auf dem heutigen Markt keinen Unterschied. Unsere Aufgabe ist es, Nischendienste zu finden, verschiedene Reedereien zu kombinieren, ungewöhnliche Serviceverbindungen zu fördern und dafür zu sorgen, dass alle Güter bei Bedarf ankommen. Die schnellste Transitzeit zu finden ist genauso wichtig wie das Erreichen des Ziels vor dem Wochenendverkauf“, so Jorge weiter.

Mango-Produzenten und -Dienstleister sind sich darüber im Klaren, dass die Zukunft dieser Branche darin besteht, dem Endkunden ein attraktives, einwandfreies und frisches Produkt zu präsentieren, das es ermöglicht, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Nicht nur, um höhere Renditen zu erzielen, sondern auch, um ein viel attraktiveres Produkt anzubieten. Viele Forscher suchen nach schmackhafteren und süßeren Mangosorten und einige Produzenten in Ecuador investieren in diese Nischensorte, die als Ataulfo oder "Honey Mango" bekannt ist. Diese frühe Sorte ist unter Guayaquil sehr abwechslungsreich und in anderen Ländern schwer zu finden. Die besten Qualitäten erreichen 18° Brix (während andere Sorten 12° Brix erreichen), was sie zu einer sehr gefragten Sorte für ihren sehr süßen Geschmack macht.

Für weitere Informationen:  
Yamil Farah - General Manager 
SOCIEDAD AGRICOLA RINUR S.A. 
RINURSA
T: +593 99 967 0450
yamfarah@gmail.com

Jorge Briones - Reefer Manager (Ecuador & Peru)
Kuehne+Nagel
T: +593 99 744 1365
jorge.briones@kuehne-nagel.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet