Harm Valckx, Berry Packing Services:

"Mangel an Heidelbeeren wird schnell mit Import gefüllt"

Die meisten niederländischen Blaubeeranbauer haben ihre Ernte bereits beendet. "Links und rechts ist immer noch etwas im Kühlhaus, aber der Markt leert sich schnell. Ich erwarte, dass wir innerhalb von ein paar Wochen keine Beeren mehr haben", sagt Harm Valckx von Berry Packing Services in Venlo. Er schätzt, dass die Ernte dieses Jahr um 40% niedriger war, hauptsächlich aufgrund der kleineren Größen.



"Die Qualität der Blaubeeren war gut, aber die Menge war kleiner und außerdem war die Saison in diesem Jahr viel kürzer. Wir haben früh begonnen, aber konnten das Tempo halten", sagt Harm. "Wir hatten ein ziemlich normales Preisniveau, aber jetzt sehen wir einen erheblichen Anstieg aufgrund der Mangels auf dem Markt. Überseeprodukt aus Peru wird jedoch bereits schnell importiert und ab der 36. Woche sind auch die argentinischen Beeren wieder verfügbar, also wird diese Knappheit bald vorbei sein."

"Wir verkaufen die Heidelbeeren eigentlich in ganz Europa: Skandinavien, das Vereinigte Königreich, Irland, Deutschland und Österreich sind traditionell große Abnehmer", sagt Harm. Berry Packing Services begann im vergangenen Jahr in Litauen mit dem Anbau von Blaubeeren, um die Lücke zwischen der europäischen und südamerikanischen Produktion zu schließen. "Wir handeln jetzt vollständig mit diesen Beeren, aber die Mengen sind immer noch begrenzt."

Für weitere Informationen:
Harm Valckx
Berry Packing Services
Venrayseweg 102C
5928 RH Venlo (Niederlande)
T: +31 77 765 00 00
E: info@berrypackingservices.nl
www.berrypackingservices.eu

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet