Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Danny Deen: ''Jetzt schon Anzeichen erheblicher Preiserhöhungen''

Chinesische Ingwerernte nach Überschwemmungen schwer beschädigt

Letztes Wochenende hat es Stürme und Überschwemmungen in der Provinz Shandong in China gegeven. Hauptsächlich in den Ingweranbaugebieten wie Weifang und Anqiu. Die Ingwervorräte haben schwer gelitten.


"Ingwer wird traditionell im Boden gelagert, doch wegen der Überschwemmungen sind die Lagerkeller vollgelaufen und ist der dort gelagerte Ingwer verlorengegangen. Die Lagerfirmen und die Exporteure haben ein großes Problem. Nicht nur die Lagerkeller, doch auch verschiedene Verpackungsstationen haben schwere Schäden erlitten. Sie sind momentan nicht in der Lage den Ingwer zu waschen, sortieren und exportieren", erzählt der Importeur Danny Deen von Denimpex.



"China hatte ein große Ingwerernte und man war sich nicht sicher ob man alles verkaufen würde. Diese Naturkatastrophe hat die Vorräte drastisch verringert. Wie groß der Schaden ist, ist bis jetzt unklar, man meldet schon Prozentsätze von 30-40 Prozent", erzählt Danny. "Der Ingwerexport ist in den vergangenen zwei Monaten wegen der Wetterumständen in Europa zurückgeblieben, weil der Ingwerkonsum in den Sommermonaten geringer ist."



"Wir beobachten schon Vorzeichen erheblicher Preiserhöhungen in Europa und bei den Verpackern und Exporteuren in China. Die Verpacker und Exporteure die nicht oder weniger betroffen sind, haben die Preise im Vergleich zu den vorigen Wochen erheblich erhöht. Ähnliches haben wir vor drei Jahren auch erlebt, wegen der Wetterumstände entstanden damals große Knappheiten", beschließt der Importeur.


Für weitere Informationen:
Danny Deen
Denimpex
Sint Antoniesbreestraat 10
1011 HB Amsterdam – Holland
Phone: 0031(0)206246390
Danny@denimpex.nl
www.denimpex.nl


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet