Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Traubenexporte nach Land

2017 beliefen sich die internationalen Traubenexporte auf insgesamt 8,3 Milliarden USD.

Insgesamt ist der Exportwert aller Exportländer seit 2013 um 6,8% gestiegen, in dem Jahr hatte der Wert noch bei 7,8 Milliarden USD gelegen. 

Der Wert der internationalen Traubenexporte ist zwischen 2016 und 2017 um 4,5% gestiegen. Dabei erzielten die europäischen Länder den höchsten Wert im Jahr 2017, er lag bei 2,5 Milliarden USD und 29,8% der Gesamtexporte. 

Auf dem zweiten Platz lagen Exporteure aus Lateinamerika einschließlich Mexiko und der Karibik. Sie machten einen Anteil von 23.5% aus, Asien verzeichnete einen Anteil von 19,2%. Nordamerika folgte mit 13,8%, Afrika mit 10,2% und Ozeanien (vor allem Australien und Neuseeland) mit 3,5%.

Worldstopexports.com hat die 15 Länder mit dem höchsten Exportwert in 2017 aufgelistet: 
Chile: 1,2 Milliarden USD (14.4% der Gesamtexporte)
USA: 903,4 Millionen USD (10.8%)
Niederlande: 862,7 Millionen USD (10.3%)
Italien: 858,1 Millionen USD (10.3%)
China: 735,2 Millionen USD (8.8%)
Peru: 651,2 Millionen USD (7.8%)
Südafrika: 541 Millionen USD (6.5%)
Hong Kong: 363,2 Millionen USD (4.4%) Spanien: 321,2 Millionen USD (3.8%)
Australiien: 294,8 Millionen USD (3.5%)
Mexiko: 246,1 Millionen USD (2.9%)
Ägypten: 233 Millionen USD (2.8%)
Türkei: 195,5 Millionen USD (2.3%)
Griechenland: 149,8 Millionen USD (1.8%)
Usbekistan: 98,6 Millionen USD (1.2%)

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet