Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Rumänien:

Rekordproduktion Kartoffeln in Harghita County

Im Vergleich zu den Vorjahren ist die diesjährige Kartoffelproduktion in Harghita County überraschend gut. Dank der seltenen Wärme, die in der richtigen Zeit kam, konnten die Anbauer bereits mit der Ernte beginnen.

In diesem Jahr gibt jeder Hektar etwa 26 Tonnen Kartoffeln. Im vergangenen Jahrzehnt war 2004 das bedeutendste Jahr mit 23 Tonnen Kartoffeln pro Hektar, aber der Jahresdurchschnitt liegt bei 19 bis 20 Tonnen.

Jenő Török, Leiter der Landwirtschaftsdirektion von Harghita County, erklärte, dass "in diesem Jahr jeder Faktor, der die Kartoffelproduktion prägte, gut war. In den letzten Wochen war das Wetter sehr heiß, was dazu beigetragen hat, die Entwicklung zu beschleunigen, aber gleichzeitig war auch die Niederschlagsmenge gut und kam immer im richtigen Moment. Das Wetter war besonders gut bei Alcsík und Felcsík, mit etwa 120 Liter Niederschlag pro Quadratmeter. Der Durchschnitt beträgt in der Regel 90 Liter. In Gheorgh gab es jedoch eine Trockenperiode mit nur 60l Niederschlag, sodass die Kartoffelproduktionsmenge in diesem Gebiet dem langfristigen Durchschnitt näher liegt."

Quelle: maszol.ro

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet