Bio Kunststoffverpackung gewinnt Preis

Eine Bio Kunststoffverpackung, der von dem Schokoladenriesen Mars in Zusammenarbeit mit Rodenburg und Taghleef Industries entwickelt wurde, hat in diesem Jahr den Global Bioplastics Award gewonnen. Das in den Niederlanden ansässige Unternehmen Rodenburg, entwickelte die Verpackung, für die Stärke aus der Kartoffelverarbeitung und recyceltem PLNA (Produktionsabfälle aus der Folienextrusion) verwendet wird. Mars nahm den Preis zusammen mit Rodenburg am 29. November, auf der Europäischen Biokunststoff-Konferenz in Berlin in Empfang.

Quelle: potatonewstoday.com



Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet