Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

BLE Marktbericht KW45/16

Clementinen hauptsächlich aus Spanien

Kleinfruchtige Zitrusfrüchte
Clementinen stammten hauptsächlich aus Spanien; es wurden vorrangig Clemenules und
Oronules angeliefert. Italienische Partien hatten bloß ergänzenden Charakter und traten im Bereich der Satsumas gar nicht mehr in Erscheinung. In diesem Segment dominierte inzwischen die Türkei, die Spanien von der Spitze des Sortimentes verdrängte. Clementinen waren vielfältig aufgemacht, es gab sie zum Beispiel in 6-kg-, 7-kg- und 9-kg-Kisten sowie in 2,3-kg Kleinsteigenund 1-kg-Netzen. Satsumas wurden unter anderem in 9-kg-Kisten offeriert, die in Frankfurt am Freitag lediglich knapp 6,- € kosten sollten. Konditionell oder hinsichtlich ihrer Ausfärbung überzeugten nicht alle Produkte. Obwohl sich die Unterbringungsmöglichkeiten dank der spätherbstlichen Witterung durchaus verbessert hatten und sich die Nachfrage freundlich präsentierte, war die ausgedehnte Versorgung mancherorts zu üppig. In diesen Fällen konnten sinkende Notierungen nur selten vermieden werden. In Hamburg betraf dies das gesamte Angebot.


Bild: BLE

Lesen Sie hier den vollständigen Marktbericht

Quelle: BLE Marktbeobachtung



Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet