Frankreich: Gute Apfel Ernte für Blue Whale

Christophe Belloc, Präsident von Blue Whale, hat eine späte Ernte Mitte August bekannt gegeben, aber es scheint, dass Apfelerzeuger die Verzögerung aufgeholt haben und die Saison dieses Jahres ungefähr am 25. November enden sollte. Belloc hat bestätigt, dass, “das Wetter im Laufe der letzten paar Tage für das Färben geeignet gewesen ist, und die Ernte nicht nur von guter Qualität, sondern auch reichlicher ist.” Die Ernte von 2016 hat gerade begonnen, und provisorische Produktionsschätzungen erreichen 240.000 Tonnen - identisch zum letzten Jahr.

Alain Vialaret, Direktor von Blue Whale, sagt, dass es ein gutes Erntejahr in der europäischen Produktion ist, die 12 Millionen Tonnen erreicht, obwohl der europäische Verbrauch nur 10 Millionen erreicht. Er sagt auch, dass das schlechte Wetter in Osteuropa ihr Obst beschädigt hat und sie verarbeitet werden müssen. “Wir sind deshalb unter weniger europäischem Druck, abgesehen von italienischen Äpfeln, die auf dem Markt sind.” Er erklärt, dass die aktuelle kommerzielle Situation schwierig ist, weil die 25%-Abwertung des Pfundes bedeutet, dass französische Äpfel in England für mehr verkauft werden, aber dass die Einzelhändler denselben Preis bezahlen wollen. Herr Vialaret fügt hinzu, dass “Der englische Markt ungefähr 10.000 Tonnen Äpfel vertritt”. 

Erzeuger haben in ihre Obstgärten und Ausrüstung investiert, um sich besser an den Markt und die Verbraucherbedürfnisse anzupassen. Die Erstausgabe von “Äpfeln für jedermanns Geschmack” (La pomme pour tous les gouts) hat im Oktober stattgefunden, und Erzeuger hatten die Gelegenheit, Verbraucher zu treffen und die verschiedenen Geschmäcker, Gestalten und Farben zu erklären. 

Blue Whale entwickelt auch ihren biologischen Sektor und arbeitet mit Cefel daran, Äpfel ohne Rückstand innerhalb der nächsten 5 Jahre zu haben. Blue Whale ist Frankreichs Fruchterzeuger Nummer eins. Zurzeit sind Äpfel ihr Haupterzeugnis mit mehr als 5.000 Hektar, von denen 150 Hektar biologisch ist. 1/3 ihrer Produktion ist im Südwesten, 1/3 im Südosten und 1/3 im Val de Loire. Blue Whale hat 300 Fruchterzeuger und liefern 80% ihrer Produktion an mehr als 500 Kunden in 80 Ländern (alle Produkte). Die frühsten Sorten sind Gala und Golden Äpfel, gefolgt von Granny, Ariane usw. - die letzten sind Fuji und Pink Lady. 

Produktionsverkaufspreise sollten in diesem Jahr dank der Qualität der Ernte stabil sein.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet