Immer mehr dominikanische Bananenerzeuger exportieren selbst

In den letzten Jahren hat die Bananenausfuhr aus der dominikanischen Republik bedeutend zugenommen. Zwischen 2012 und 2015 sogar um 20 Prozent. Immer mehr Landwirte exportieren ihre Produkte. BanaLasa ist einer dieser Betriebe, die sowohl ihre eigene Produktion haben als auch mehrere Mitgliedsbetriebe, die ihre Bananen liefern. Miguel Rodríguez von BanaLasa erzählt, dass sie erst seit einem Jahr exportieren. ''Wir führen nach verschiedenen Ländern aus, wie z.B. das Vereinigte Königreich, Spanien und Schweden.''


Wachstum für Bio
BanaLasa bietet sowohl konventionelle als auch biologische Bananen. ''Wir erzeugen schon seit mehr als 20 Jahren Bananen, und deshalb haben wir viel Erfahrung. In den letzten Jahren haben wir den Fokus auf Bio-Anbau gewechselt. Wir kontrollieren den Produktionsprozess vollständig, so dass wir eine perfekte Qualität liefern können. Der herrliche Geschmack der Bananen ist größtenteils abhängig von Sonnenschein, das Wetter ist hier sehr sonnig.''

Mehr Export

Rodríguez weist daraufhin, dass sie bedeutende Wachstumsziele haben für die kommenden Jahre: “Wir verschiffen im Moment jede Woche etwa sechs bis acht Container nach Europa und wir wollen in den nächsten fünf Jahren diese Zahl auf 20 bis 25 Container die Woche erweitern."
 
Banalasa hat 15 bis 20 Erzeuger und die Fläche beträgt etwa 350 bis 400 Hektar. "Wir haben einen guten Überblick, weil der größte Teil aus eigener Produktion besteht. Die Qualität wird regelmäßig kontrolliert. Wir vermarkten die Produkte unter der Fresh by Nature-Marke."

Für weitere Informationen:

Banalasa
www.banalasa.com
info@banalasa.com

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet