Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Kolumbien fokussiert sich auf den Mangoexport

Das kolumbianische Obstunternehmen La Hondura hat erst vor Kurzem den Exportmarkt betreten. "Wir produzieren schon seit Jahren Obst, seit 1986, jedoch haben erst in diesem Jahr offziell mit dem Export begonnen," sagt Juan David Correa Hoyos. La Hondura konzentriert sich vor allem auf den Export von Mangos und liegt in Betulia, Antioquia.


Juan David Correa bei der Macfrut 2016.

Groß im Mangogeschäft
"Wir haben insgesamt eine Fläche von 1.140 Hekar und vier Geschäftseinheiten, von denen zwei Obst sind: Mangos und Zitrusfrüchte. Der Mangobereich ist 400 Hektar groß, der von Orangen und Mandarinen ist fast 200 Hektar. Bei den Mangos bieten wir vor allem die Keitt an (55 Prozent). Die Tommy macht etwa 35 Prozent aus und außerdem produzieren wir noch die Sorten Kent, Vandyke und Atahulfo," sagt Juan.



Fokus auf Europa
Das Gesamtvolumen der Ernte 2016 wird auf 3.612 Tonnen geschätzt. "Wie ich schon gesagt habe, ist das das erste Jahr, in dem wir exportieren und bisher sieht es gut aus. Wir exportieren bereits nach Großbritannien und nach Deutschland und wir hoffen, bald noch weitere europäische Käufer wie Italien und die Niederlande zu gewinnen." Juan zufolge exportieren nur ein paar kolumbianische Unternehmen Mangos. "Es ist auf jeden Fall neu für unser Land Mangos zu exportieren, daher konzentrieren wir uns definitiv in den nächsten Jahren darauf. Nach all den Unruhen in Kolumbien beruhigt sich die Lage zum Glück wieder etwas und es werden wieder Investitionen in den Anbau von Obst und Gemüse und auch anderen Agrarprodukten gemacht. Wir sehen viele Chancen für den Export unserer Früchte."



Für weitere Informationen:

Juan David Correa Hoyos
Gerente General
LA HONDURA S.A.
Tel. (4) 3221900
Calle 85A 48-68 - Itagüí, Colombia.
www.lahondura.net

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet