Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Ein Interview mit Gerhard Dichgans

VOG: Der Markt für Club-Äpfel ist in ständiger Entwicklung

''Die Ernte der Gala-Äpfel wurde beendet. Am Anfang haben wir erwartet,
dass sie 3% über der Ernte des Jahres 2015 sein würde, aber die Mengen waren die gleichen wie die im letzten Jahr'', erklärte der Direktor von VOG, Gerhard Dichgans.

''Die Qualität - fährt er fort- ist ausgezeichnet, da der Juli und August für die Äpfeln und für ihre Färbung perfekt waren. Die meisten Kaliber sind 70/80, aber 85+ Kaliber fehlen. Jedoch hat diese Produktion eine ausgezeichnete Haltbarkeit. Diese erlaubt uns, die Gala-Äpfel bis Ende März und sogar später in den Handel zu treiben.''

''Die Golden Delicious und die Red Delicious-Saison ist kurz vor dem Start und wir hoffen, dass das Wetter gut sein wird, da die Golden Äpfel sehr empfindlich sind. Granny Smith Äpfel werden in den niedrigeren Bereichen geerntet. Kanzi® Äpfel wurden in den letzten Tagen geerntet und werden nun in den Handel getrieben.''


Gerhard Dichgans, Director von VOG , in Macfrut 2016.

In Bezug auf die Mengen, ist die Anzahl der Golden-Äpfel fast die gleiche wie im letzten Jahr, wobei Red Delicious auf +2% gestiegen ist. Auf der anderen Seite sind Fuji-Äpfel mit -15%, im Vergleich zum Jahr 2015, gesunken, wahrscheinlich, weil die Pflanzen mit einer Phase der Wechselfolge begannen. Es wird erwartet, das die Produktion der Pink Lady® und Kanzi® Äpfel zunimmt ''Man vermutet, fährt der Direktor von Vogue fort, dass Kanzi Äpfel, in einem Markt, der in einem ständigen Fortschritt, besonders in Italien und Spanien ist, auf 15.000 Tonnen kommen, 5.000 mehr als im Jahr 2015. Jedes Jahr, werden 20 Hektare mehr produziert und wenn sie alle produktiv sind, wird VOG in der Lage sein, bis zu 20.000 Tonnen von Kanzi® Äpfel pro Jahr zu produzieren.''

Es wird vermutet, dass Pink Lady® Äpfel auf +18%, im Vergleich zu letztem Jahr steigen werden. ''Wir starten die Produktion neu - sagt Dichgans - indem wir den Rückgang des letzten Jahres vergessen.''


Kanzi® Äpfel, gehandelt von VOG.

Diese Daten bestätigen, dass es weniger Interesse an traditionellen Sorten gibt, während Forschungs- und spezielle Sorten mehr geschätzt werden. ''Das ist der Grund, warum wir uns dazu entschieden haben, uns auf die zweifarbigen Äpfel, die neuen Sorten und die Clubäpfeln zu spezialisieren, die für unseren Bereich geeignet sein könnten. Außerdem haben wir uns auf die Bereiche spezialisiert, die wir gerne liefern möchten'', setzt der Direktor fort.


Envy® Äpfel

Zu den Gebieten, die die Firma gerne beliefern möchte, sind die südöstlichen, asiatischen Länder. ''Wir exportieren nach Malaysia, Singapur und Hong Kong, aber wir sind ebenso an China, Vietnam und Thailand interessiert - die Märkte, wo wir zurzeit wegen Pflanzengesundheits-barrieren und der Abwesenheit von bilateralen Vereinbarungen zwischen den Ländern nicht handeln können (Italien, Anmerkung der Redaktion)'''.

''Ich bin optimistisch was die neue Ernte betrifft, weil die Produktion der südlichen Halbkugel nicht mehr auf dem Markt ist. Uns gingen die Golden Delicious Äpfel im letzten August aus, so dass es keine Ware mehr auf dem Markt gibt. Außerdem ist die Qualität des Apfels besser als in der Vergangenheit. Schließlich ist der Markt für Lady® und Kanzi® Äpfel im Gange.''



Etikettierte Gala-Äpfel Marlene, d.h. die Marke von VOG.

Es ist klar, dass auch in diesem Jahr, Polen ein starker Konkurrent sein wird, da die Produktion von Äpfeln für den frischen und Verarbeitungsmarkt mehr als 4 Millionen Tonnen (4,150,000), besonders Idared (800,000 Tonnen), Shampion (500,000 Tonnen), Jonagored (350,000 Tonnen) und Gloster (180,000 Tonnen) beträgt. ''In Polen haben sie Investitionen und Innovationen gemacht, weil sie sich neu erfinden müssen'', schlussfolgert Dichgans.


Für weitere Informationen:

VOG - Consorzio delle Cooperative Ortofrutticole dell'Alto Adige
Email: info@vog.it
Website: www.marlene.it
Website: www.vog.it

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet