Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

BLE Marktbericht KW32/16

Kirschsaison so gut wie beendet

Die Saison ist so gut wie beendet. Es trafen nur noch inländische Erzeugnisse ein. Das Angebot bestand aus den späten Varietäten vom Bodensee, aus Franken und aus Norddeutschland. Einzig in Frankfurt gab es eine kleine Partie aus der Türkei. Die Anlieferungen waren überschaubar und reduzierten sich sukzessive. Zum Wochenende hin verbesserte sich kurzfristig die Verfügbarkeit.

Die Qualität ließ teilweise Wünsche offen. Zum einen verringerte sich der Zuspruch zusehends,
sodass eine Räumung kaum reibungslos gelingen wollte. Die Forderungen mussten in der Folge
herabgesetzt werden. Zum anderen war der Bedarf groß genug, damit sich bei eingeschränkten
Zufuhren ohne Probleme leichte Verteuerungen etablieren konnten. Gesunde, feste und
schmackhafte Früchte wurden gesucht und erzielten somit im Maximum bis zu 6,50 € je kg.


Bild: BLE, Marktbeobachtung


Bild: BLE, Marktbeobachtung


Bild: BLE, Marktbeobachtung

Klicken Sie hier für den vollständigen Marktbericht

Quelle: BLE, Marktbeobachtung





Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet