Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Salatexporteur nutzte Frosch in Tüte zu seinem Vorteil

Nachdem eine Kundin einen seltenen grünen Baumfrosch in ihrer Tüte Carmel Crops Salat gefunden hatte, zog das Unternehmen seinen Vorteil daraus, indem es betonte, warum der Frosch, der vom aussterben bedroht ist, so scharfsinnig gewesen wäre, ihre Marke zu wählen, die die Nutzung von Pestiziden meidet.

Die Frau schickte schnell sowohl den Salat, als auch den blinden Passagier zurück an das Unternehmen, ohne an die Öffentlichkeit zu tragen, was passiert war. Das Unternehmen jedoch postete den Vorfall auf Facebook, nachdem es der Kundin ihr Geld zurückerstattet hatte.

Der Facebook-Post des Unternehmens wurde schnell im Netz verbreitet, erhielt hunderte "Likes" und wurde etliche Male geteilt.

Auch hatte Carmel Crops einige biologische Fakten veröffentlicht, in denen erklärt wird, dass es sich um einen grünen Baumfrosch handelte, der sich unter großen Blättern und Pflanzen versteckt, um seine Haut vor dem austrocken zu bewahren. Dem Unternehmen nach sind Baumfrösche bedroht und stehen unter Naturschutz.

"Einer der Hauptgründe, warum diese Amphibien aussterben, ist die Umweltverschmutzung und der Gebrauch von Pestiziden. Ihre feuchte Haut ist sehr durchlässig und der Fakt, dass der Frosch in unserem Gewächshaus gelebt hat, zeigt, [dass wir] eine sterile und pestizidfreie Anbaufläche [haben]. Für uns ist das ein weiterer Beweis, dass wir mit unserer Vision, eine gesunde und ausgewogene Ernährung für alle Bewohner Israels zu bieten und zu fördern, auf dem richtigen Weg sind," gab das Unternehmen stolz bekannt.

Der Frosch hat seine kleine Odyssee überlebt und wurde zurück in die Natur entlassen.

Quelle: israelhayom.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet