Was passiert, wenn eine Grapefruit für 72 Tage liegengelassen wird?

Der Fokus liegt hauptsächlich darauf, frische Produkte zu behalten. Trotzdem hat ein Youtuber, genannt Temponaut Timelapse, beschlossen, die Natur walten zu lassen und filmte eine ungekühlte Grapefruit für über 72 Tage.

Das Video beginnt damit, eine perfekte, gesunde Grapefruithälfte zu zeigen. Dann beginnen sich die Dinge zu ändern. Die Frucht wird farblos und die kugelförmige Form verzerrt sich. Zum Schluss wird sie ungenießbar. Der Film besteht aus einem Bild alle 80 Minuten, dass durch 30 Bilder pro Sekunde rückwärts abgespielt wird.



Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet