Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Spanien: Mango Preise schießen in die Höhe

Die Erwartungen haben bereits auf ein Jahr mit einem Anstieg von Preisen hingewiesen, aufgrund der geringeren Mango Produktion, und die Prognose hat sich bestätigt. Mit zwischen 50 bis 70% weniger Volumen, haben tropische Erzeuger bis zu 2.20€ pro Kilo für die Osteen Sorte erzielt, was weit über dem Durchschnitt von 0.90€ liegt, was im letzten Jahr erzielt wurde.Zu Beginn der Kampagne im September, standen die Preise bei um die 2.20 Euro/kg, und nur vor 2 Wochen haben sie begonnen zu fallen, und erreichten 1.70-1.80, erklärt der Präsident der Spanischen Gesellschaft für tropische Ernte, Miguel Gutiérrez. Diese zahlen haben einige Probleme auf den Märkten verursacht, mit Beschwerden über "Preis Spekulationen" und Einkäufe haben sich um die 70% verlangsamt, innerhalb einer Woche.

"Die Kampagne letztes Jahr endete mit Keitt bei 2.40 Euro/kg ohne irgendwelche Probleme, aber als ein Ergebnis, diese Kampagne auch mit hohen Preisen begonnen zu haben, war der Markt schwierig", sagt Gutiérrez.

Die Ernte der Osteen Sorte, welche für 80% der kompletten spanischen Mango Produktion zählt, befindet sich schon in ihrer Endphase (erwartungsgemäß in ein paar Wochen endend), während die Keitt bald kommen wird, mit einer Saison die normalerweise bis Ende November anhält.

Gute Qualität aber große Kaliber
Der Manager der in Granada ansässigen Firma Frutas El Cerval, Gregorio Jiménez, sagte, dass die kleiner Ernte in Größen resultiert ist, die sehr groß sind, und 500-600 Gramm pro Stück erreichen. "Das ist ein Problem, weil viele Konsumenten wie in Groß Britannien oder Deutschland, die die Früchte per Maßeinheit verkaufen, Größen um die 300-350 Gramm ordern." Wie auch immer, die niedrigere Ernte birgt auch höhere Qualität der Frucht in sich.


Source: Revista Mercados

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet