Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

REWE Group unterstützt Position von NRW

Im Tauziehen um die Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann unterstützt die REWE Group die Position der nordrheinwestfälischen Landesregierung. Der Vorstandsvorsitzende der REWE Group Alain Caparros erklärte zur Stellungnahme des Landes NRW im Ministererlaubnis-Verfahren Edeka/Kaiser's Tengelmann:

"NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin betont zurecht, dass die verlässliche Sicherung der Arbeitsplätze bei Kaiser's Tengelmann oberste Priorität hat. Um dieses Ziel zu erreichen, gibt es bessere Alternativen als die Übernahme durch EDEKA, die ja ausdrücklich den Abbau von Arbeitsplätzen vorsieht. REWE ist weiterhin bereit, alle Arbeitsplätze bei Kaiser's Tengelmann durch eine Komplettübernahme zu sichern und steht auch für eine Teilübernahme aller Märkte von Kaiser's Tengelmann und seiner Beschäftigten in NRW bereit."

Quelle: www.presseportal.de / REWE

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet