Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Fast 50% der Polen kaufen Obst und Gemüse auf Märkten

Laut einer Studie beauftragt von der Europäischen Unionen, sind Polen die größten Unterstützer innerhalb der EU, die ihre Einkäufe auf Straßenmärkten und Marktplätzen tätigen. Fast die Hälfte kauft ihr Obst und Gemüse regelmäßig auf solchen Märkten, während der EU Durchschnitt bei 33 Prozent liegt. Sie sind meistens auf der Suche nach hochwertigen Produkten, besonders Lebensmittel. 

Einige Polen behaupten, dass sie auf Straßenmärkten einkaufen, da sie davon überzeugt sind, dass die Produkte die sie dort einkaufen, frisch und aus lokalem Anbau sind. 

Das ist auch ein Grund dafür, warum verbesserte Obst- und Gemüsebereiche in Discountern und Supermärkten eingerichtet wurden, die spezialisierte Stände unter den Marken Zieleniak (Marcpol), Greengrocer (Biedronka), oder Central Square (Lidl) eröffnen. 


Quelle: dlahandlu.pl



Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet