Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Logistik bündeln

Rewe sucht neuen Standort für Frischelager

Die Rewe-Tochter Doego, welche die Dortmunder Rewe-Märkte mit Obst und Gemüse beliefert, will zukünftig ihre Logistik bündeln und ihren Standort an der Feldstraße in der östlichen Innenstadt auf absehbare Zeit verlassen. Das berichtet die Zeitung Der Westen.

Auf Nachfrage der Zeitung bestätigte Rewe, deren Hauptsitz in Asseln liegt, lediglich, dass es Überlegungen für den Bau eines neuen Frischelagers gibt. Sollten sie Realität werden, muss die Rewe-Tochter Doego ihren Standort an der Feldstraße räumen.

Nicht nur Doego betroffen
Bezug nehmend auf eine Insider-Quelle der Zeitung will Rewe Dortmund "mehrere logistische Einheiten" zusammenführen. Hierbei sollen auch der "Bubi Frischdienst" in Wambel sowie das zentrale Außenlager in Wesel mit in die Überlegungen einbezogen werden. Die Konsequenzen für die Mitarbeiter sind aktuell noch nicht absehbar.

Weitere Informationen unter www.derwesten.de

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet