Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Frudis

Italien: Die Zukunft liegt in den Händen derer, die bereit für die Veränderung sind

Verarbeitungs- und Produktinnovationen im Bereich der Tafeltrauben, haben Frudis optimistisch auf 2015 blicken lassen, da die Vorhersagen positiver sind, als in der Vergangenheit. 

Sales Manager Sabino Dipierro hat Fresh Plaza erzählt, dass „die günstigen Wetterbedingungen in Kombination mit der Abwesenheit von problematischen Krankheiten zu vollen, geschmacksreichen und perfekten Trauben geführt hat.“


Sabino Dipierro (right) together with his son Andrea.

Die Ernte von Fudis hat am 15. Juni begonnen (eine Woche später als 2014) mit Trauben aus Gewächshäusern, um den Nachfragen der Kunden früher gerecht zu werden. 



Das Unternehmen baut viele Sorten an – von der klassischen weißen (Vittoria, Italia, Pizzuttella), der schwarzen (Black Magic, Palieri, Black Pearl) und roten (Red Globe) Trauben, bis zu den kernlosen Sorten Millenium, Regal, Autumn Giant, Thompson (weiß), Summer Royal und Autumn Royal (schwarz) sowie die roten Ophelia und Flame e Crimson. 

„Unsere Investitionen konzentrieren sich hauptsächlich auf die kernlosen Varianten, um unsere Kunden glücklich zu machen, da die Nachfrage dieser Trauben steigt.“



„Die Mengen werden ähnlich zu letztem Jahr bleiben, obwohl die Pflanzen 15% weniger italienische Trauben produzieren werden. Die Frucht wird bis in den späten Dezember erhältlich sein.“




Frudis verkauft sein Produkt hauptsächlich an europäische Märkte (80%) – nur 5% bleiben in Italien. „Unsere Hauptkonkurrenten sind Marokko, Tunesien, Ägypten, Spanien, Portugal und Griechenland.“



Die Erzeugnisse werden in unterschiedlichen Verpackungen verkauft, wie Kartons oder Holzkisten und EPS, IFCO und STECO Kisten. 

Die Zukunft
Sabino Dielpierro erklärt, dass die Zukunft in den Händen derer liegt, die auf eine gute Vergangenheit blicken können. 

Eine erfolgreiche Vergangenheit, die es ihnen ermöglicht hat, die Krise zu überstehen. Sabino ist sich völlig im Klaren darüber, was die jüngeren Generationen für die Landwirtschaft tun können – es ist eine antike Tradition, aber sie ist immer mehr den Veränderungen, die durch die neuen Technologien entstehen, ausgesetzt. 



Frudis investiert in die besten Technologien, wie bspw. moderne Verarbeitungsbänder und elektronisch kontrollierte Verarbeitungstemperaturen. 

„Auf diesem Weg können wir hohe Qualitätsstandards garantieren, sodass die Erzeugnisse unsere Kunden mit einer unveränderten sensorischen Qualität erreichen.“




Zusätzlich wurden 2015 neue umweltfreundliche Kühlanlagen eingeführt. Sie arbeiten dank einer modernsten Photovoltaikanlage. Neue flexible Produktionsbänder sind zudem eingeführt worden. All dies wurde mit dem Ziel durchgeführt, die Umwelt zu respektieren und die Kunden zufriedenzustellen. 



„Der Ruf des Unternehmens ist eines der wichtigsten Elemente in unserem Geschäft. Die Zukunft hängt davon ab, was wir jetzt machen. Ein schwieriger Markt muss als Herausforderung gesehen werden, um noch wettbewerbsfähiger zu werden und unsere Arbeit zu verbessern, weil man muss bereit für Veränderungen sein, wenn man sich selbst treu bleiben möchte.“

Kontakt:
Sabino Dipierro
Sales Manager
FRUDIS
S.P. 94 per Casamassima, km 3,800
70016 Noicattaro 8BA) - Italy
Tel.: +39 080 4796625
Fax: +39 080 4796627
Mob: +39 348 3862596 / +39 345 0533507
Email: sabino@frudis.it
Web: www.frudis.it



Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet