Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Dr. Wolf Media heißt jetzt Fruitnet Media International

Dr. Wolf Media, bislang schon beteiligt an dem Londoner Unternehmen Market Intelligence, hat kürzlich die restlichen Anteile komplett übernommen. Beide Unternehmen sind jetzt unter einem Dach vereint. Durch diesen Schritt sieht sich Dr. Wolf Media GmbH veranlasst, den Firmennamen in Fruitnet Media International GmbH zu ändern.

Die Zusammenführung war nach Meinung aller Beteiligten ein logischer Schritt. Zum bisherigen Gesellschafterkreis in Düsseldorf kam Chris White, London, als Gesellschafter hinzu. Zusätzlich zu den bisherigen Geschäftsführern, Ulrike Niggemann und Robert Broadfoot, wurde Chris White zum Mitgeschäftsführer des vergrößerten Unternehmens in Düsseldorf berufen. Die bisherigen organisatorischen Strukturen und Arbeitsfelder in London und Düsseldorf bleiben unverändert.

Market Intelligence wurde vor 42 Jahren von Günter Schweinsberg gemeinsam mit seinem englischen Partner David Hope-Mason gegründet. Im Jahre 1988 kam Chris White in das Unternehmen, das er heute als Managing Director leitet. Market Intelligence ist Herausgeber der Zeitschriften Eurofruit, Asiafruit, Fresh Produce Journal (UK), und Produce Plus (Australien/Neuseeland). Darüber hinaus veranstaltet der Verlag Kongresse auf allen 5 Kontinenten und bietet einen umfangreichen Online-Informationsservice, inclusive des täglich erscheinenden Newsletters Fruitnet Daily News. Zur Gruppe gehört auch die Marketing-Agentur MINT GLOBAL Marketing mit Hauptsitz in Madrid.

Im Verlag Fruitnet Media International erscheint das Fruchthandel Magazin, das seit fast 100 Jahren für Kompetenz, Fachwissen und Unabhängigkeit steht. Dies nicht nur in Print, sondern auch Online und mit einem erfolgreichen Eventgeschäft. Als Kooperationspartner der Fruit Logistica Berlin hat das Fruchthandel Magazin an der Erfolgsstory dieser Messe von Anbeginn maßgeblich mitgeschrieben. Gemeinsam mit MI ist DWM Mitveranstalter der Asia Fruit Logistica in Hongkong. „Unsere gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Messe Berlin kann auf der jetzt vergrößerten Plattform neue Akzente setzen“, kommentiert Herausgeber Günter Schweinsberg.

Das „neue“ Unternehmen beschäftigt mehr als 50 Vollzeit-Mitarbeiter und hat Büros bzw. Tochterunternehmen in Deutschland, England, Spanien und Australien. Es unterhält außerdem ein weltweites Korrespondentennetz in allen wichtigen Exportländern.

„Mit vereinten Kräften werden wir die herausragende Position unserer Medien und des Eventgeschäftes festigen und weiter ausbauen“, so Günter Schweinsberg. Er ist überzeugt, dass die Kunden beider Unternehmen von dem Zusammenschluss profitieren: „ Wir sind gemeinsam bestens aufgestellt, um unsere Leser umfassend und jederzeit aktuell über das internationale Marktgeschehen zu informieren. Unseren Werbekunden können wir die perfekt passenden Kommunikationslösungen anbieten und auf unseren Veranstaltungen optimale Geschäfts- und Networking-Möglichkeiten bieten“.


Quelle: Fruitnet

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet