Der Pfalzmarkt startet beim Firmencup am Hockenheimring und stärkt die Sportler mit Äpfeln

Mit einer Rekordbeteiligung von über 17.000 Sportlern - darunter 10 Mitarbeitern der Pfalzmarkt-Genossenschaft - fand am 01.07.2015 auf der Motorrennsportstrecke in Hockenheim der beliebte Firmencup statt.



Der Pfalzmarkt verteilte im Zielbereich an jeden Teilnehmer einen Apfel.

Über 30 Vitamine und Spurenelemente, 100 bis 180 Milligramm Kalium und viele andere wertvolle Mineralstoffe wie Phosphor, Kalzium, Magnesium oder Eisen trägt ein durchschnittlich großer Apfel in und unter seiner Schale. Dabei besteht er zu 85 Prozent aus Wasser und hat wenige Kilokalorien. Aus Sicht des Pfalzmarkts sind Äpfel daher ein idealer täglicher Nahrungsbestandteil.

Der schnellste Pfalzmarkt-Mitarbeiter war Jaroslav Michel, der mit einer Laufzeit von 17:11 Minuten als 25. das Ziel passierte.

Mehr zum Pfalzmarkt finden Sie im Netz unter www.pfalzmarkt.de


Quelle: www.lifepr.de


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet