Betriebsführung bei T. Brun Frischgemüse GmbH & Co. KG

Der heutige Fuhrpark der Firma umfasst 10 LKWs.
Der heutige Fuhrpark der Firma umfasst 10 LKWs.
Eine Verpackungsanlage fr konventionelle Mhren. Momentan geht man bei den konventionellen Erzeugnissen immer mehr weg von Schalen und es wird sukzessive auf Beutel umgestellt.
Eine Verpackungsanlage für konventionelle Möhren. Momentan geht man bei den konventionellen Erzeugnissen immer mehr weg von Schalen und es wird sukzessive auf Beutel umgestellt.
Blick in die Sortieranlage des Unternehmens.
Blick in die Sortieranlage des Unternehmens. 
Geschäftsführer Tobias Brun zeigt frische Möhren aus regionalem Anbau. Bis vor 35 Jahren war das Familienunternehmen ein Mischbetrieb mit Viehhaltung sowie Ackerbau. Seitdem hat die Firma sich allmählich zu einem Dienstleistungsunternehmen mit Schwerpunkt Freilandgemüse entwickelt. 
Geschäftsführer Tobias Brun zeigt frische Möhren aus regionalem Anbau. Bis vor 35 Jahren war das Familienunternehmen ein Mischbetrieb mit Viehhaltung sowie Ackerbau. Seitdem hat die Firma sich allmählich zu einem Dienstleistungsunternehmen mit Schwerpunkt Freilandgemüse entwickelt. 
Rohware frisch vom Feld.
Rohware frisch vom Feld.
Gewaschene Snackkarotten werden von Hand aussortiert um eine gute Qualitt zu gewhrleisten.
Gewaschene Snackkarotten werden von Hand aussortiert um eine gute Qualität zu gewährleisten.
Die Snackkarotten whrend der Aufbereitung.
Die Snackkarotten während der Aufbereitung. 
Tobias Brun prsentiert mit Stolz das fertige Produkt fr den LEH. Die Snackkarotten werden vorrangig in 200g-Beuteln angeboten.
Tobias Brun präsentiert mit Stolz das fertige Produkt für den LEH. Die Snackkarotten werden vorrangig in 200g-Beuteln angeboten. 
Bundmhren werden ebenfalls aus regionalem Anbau an den bundesweiten LEH vermarktet.
Bundmöhren werden ebenfalls aus regionalem Anbau an den bundesweiten LEH vermarktet.
Porree kommt zu dieser Jahreszeit auch in den Ertrag. Momentan ist die Ware noch etwas zu dnn, sagt Herr Brun. Darber hinaus sei der Porree vielmehr ein Winterprodukt und im Sommer fehlt blicherweise die Nachfrage.
Porree kommt zu dieser Jahreszeit auch in den Ertrag. Momentan ist die Ware noch etwas zu dünn, sagt Herr Brun. Darüber hinaus sei der Porree vielmehr ein Winterprodukt und im Sommer fehlt üblicherweise die Nachfrage.
Snackkarotten in 200g-Beuteln fr Rewe-Filialen. Es handelt sich nicht einfach um konventionelle Mhren, die im jungen Stadium geerntet werden, sondern um eine ganz andere, sere Gemsesorte, erwhnt Brun.
Snackkarotten in 200g-Beuteln für Rewe-Filialen. Es handelt sich nicht einfach um konventionelle Möhren, die im jungen Stadium geerntet werden, sondern um eine ganz andere, süßere Gemüsesorte, erwähnt Brun.
In 12-er Kisten gelangen die Erzeugnisse in den bundesweiten Handel.
In 12-er Kisten gelangen die Erzeugnisse in den bundesweiten Handel.
Die Sortierung der Snackkarotten geschieht vom Hand.
Die Sortierung der Snackkarotten geschieht vom Hand. 
Direkt nach der Aufbereitung werden die Snackkarotten vor Ort verpackt.
Direkt nach der Aufbereitung werden die Snackkarotten vor Ort verpackt. 
Die Aussortierung ist eine entscheidende Stufe der Wertschpfungskette um den Qualittsanforderungen des Handels gerecht zu werden.
Die Aussortierung ist eine entscheidende Stufe der Wertschöpfungskette um den Qualitätsanforderungen des Handels gerecht zu werden.
Sommerzeit heit Rodearbeit im regionalen Freiland.
Sommerzeit heißt Rodearbeit im regionalen Freiland. 
…
…
Momentan wird tonnenweise geerntet im deutsch-niederlndischen Grenzgebiet.
Momentan wird tonnenweise geerntet im deutsch-niederländischen Grenzgebiet.
Auf ca. 600 ha in der Region baut die Firma Brun Mhren in diversen Variationen an. Auer konventionellen Wasch- und Bundmhren und Snackkarotten ist das Unternehmen auch Spezialist in Sachen Bio-Mhren. Die Bio-Erzeugnisse werden in einer separaten Halle am Hauptstandort gewaschen, aufbereitet und verpackt.
Auf ca. 600 ha in der Region baut die Firma Brun Möhren in diversen Variationen an. Außer konventionellen Wasch- und Bundmöhren und Snackkarotten ist das Unternehmen auch Spezialist in Sachen Bio-Möhren. Die Bio-Erzeugnisse werden in einer separaten Halle am Hauptstandort gewaschen, aufbereitet und verpackt.
Blick in die Wasseraufbereitungsanlage, welche 2018 in Betrieb genommen wurde.
Blick in die Wasseraufbereitungsanlage, welche 2018 in Betrieb genommen wurde.
Die Auenseite der Wasseraufbereitungsanlage.
Die Außenseite der Wasseraufbereitungsanlage.

© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet