Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Jeanne Gautier, Gautier Semences

"Das Ziel war es, ein Produkt anzubieten, das dem Trend zum Snacking gerecht wird"

Die 2020 von Gautier Semences auf den Markt gebrachte Sorte Starlor (eine neue Premium-Kirschtomate) soll sich dank ihrer gelben Farbe und ihrer organoleptischen Eigenschaften, die ein gutes Gleichgewicht zwischen den Aromen bieten, sowie ihres hohen Zuckergehalts auf dem Markt durchsetzen.

"Bei der Entwicklung dieser Sorte ging es darum, ein Produkt anzubieten, das dem Trend zum Snacking, der Bequemlichkeit des Verzehrs einer Frucht in nur einem Bissen und dem Streben nach gesünderen 'Snacks' gerecht wird. Mit ihrer knackigen Textur und ihren Aromen hat diese Kirschtomate bereits die Herzen der Verbraucher erobert", berichtet Jeanne Gautier, Produkt- und Markenmanagerin bei Gautier Semences. "Dank der Verbraucherstudien, die wir im Juni 2020 zusammen mit externen Organisationen durchgeführt haben, konnten wir messen, dass Starlor dank seiner bemerkenswerten Geschmackseigenschaften mehr als 90 Prozent der Befragten verführt hat. Nach der Verkostung bekundeten sie ihre Bereitschaft, sie erneut zu essen, was beweist, dass sie die Erwartungen der Verbraucher absolut erfüllt." 

Attraktives und differenziertes Produkt
In Bezug auf die Produktion wollte das Saatgutunternehmen eine moderne Sorte entwickeln, die für den heutigen Anbau gerüstet ist. Eine ausgewogene Pflanze, die leicht zu handhaben ist und sich für den Anbau im Boden und außerhalb des Bodens unter High-Tech- und Low-Tech-Bedingungen sowie in beleuchteten Gewächshäusern eignet. "Die Früchte wiegen im Durchschnitt zwölf bis 14 Gramm und sitzen sehr gut an den kompakten Trauben. Die Schalen- und Fruchtfleischqualitäten verleihen den Früchten eine bessere Toleranz gegenüber Mikrorissen."

Darüber hinaus verfüge  die Sorte über ein bedeutendes Resistenzpaket, insbesondere gegen Cladosporium, was für die Erzeuger, welche mit dem derzeitigen Virusdruck konfrontiert sind, sehr willkommen sei. "Auch an der intensiv gelben Farbe der Sorte wurde gearbeitet, damit die Erzeuger ein attraktives und differenziertes Produkt in die Regale bringen können."

Besuchen Sie das Unternehmen auf der Fruit Logistica 2023: Halle 1.2, B-40

Weitere Informationen:
Jeanne Gautier
Gautier Semences
Tel: +33 (0)6 69 77 96 83
E-Mail: jeanne.gautier@gautiersemences.com  


Erscheinungsdatum:
© /



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet