Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Der europäische Markt hat eine gute Nachfrage nach Okra aus Indien

Da der Winter auf dem europäischen Kontinent Einzug hält, scheint die Nachfrage nach Okra zu steigen, sagt Manoj Barai, Geschäftsführer des indischen Frischwarenexporteurs MK Exports: "Unsere Okra-Saison ist bisher gut verlaufen. Mit Beginn der Wintersaison auf den europäischen Märkten hat die Nachfrage nach indischem Okra zugenommen. Die derzeitige Nachfrage ist bereits auf einem guten Niveau, und es wird erwartet, dass sie in den kommenden Monaten weiter ansteigt. Der europäische Markt ist im Moment sehr gut, und ich erwarte, dass sich der Handel mit diesem Markt noch weiter verbessern wird. Zusätzlich zu den Märkten, die wir bereits beliefern, sind wir auf der Suche nach neuen Märkten, um unsere frischen Produkte zu vermarkten."

Obwohl in dieser Saison geringere Mengen verfügbar sind, steigen die Preise nicht. Die Okra-Preise sind sogar niedriger als im letzten Jahr. "Die Mengen sind im Vergleich zur letzten Saison im Moment geringer. Die Preise sind dieses Jahr jedoch viel günstiger als in den letzten beiden Jahren. Dennoch scheint es weltweit eine Verlangsamung zu geben, da auch die Nachfrage im Vergleich zu damals geringer ist. Die logistische Situation hat sich gegen Ende des Jahres positiv entwickelt, da die Luftfrachtraten sinken, aber die zusätzliche GST auf Exporte per Luftfracht hat die Situation etwas erschwert. Aber wir sind der Aufgabe gewachsen und bewältigen sie gut", so Barai abschließend.

Weitere Informationen:
Manoj Barai
M.K. Exports
Tel: +91-22-41274373
Email: mkexports.04@gmail.com      
www.mkexports.co.in    


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet