Der Beginn des Jahres 2023 markiert auch den Beginn der Calinda-Saison. Die Erdbeere ist bis Anfang Juni in den Regalen zu finden. Special Fruit hat beschlossen, die Produktion zum siebten Mal in Folge zu erhöhen. "Ganz einfach, weil die süße Erdbeere immer mehr Kunden erobert. In diesem Frühjahr können wir uns also auf ein Volumen von fast 6 Millionen Kilo freuen."

"Calinda verdankt seine Qualität und seinen Geschmack auch der Region, in der sie angebaut wird. Die Pflanzen wachsen unter hervorragenden Bedingungen in 3 verschiedenen Regionen in Huelva, Spanien, um die Anbaurisiken zu streuen", so das Team von Special Fruit.

  • Die Doñana-Region von Almonte - El Rocío
  • Lucena-Moguer-Palos
  • Die Westküste von Cartaya - Lepe epe

Die jährliche Umfrage von Carmen Soria Navarro von der IFAPA zeigt, dass die Calinda im Vergleich zu anderen Huelva-Sorten die gesündeste Sorte ist. "Sie enthält die höchste Anzahl an Vitamin C und Antioxidantien. So besitzt die Erdbeere nicht nur eine tiefrote, ikonische Form, einen süßen, saftigen Geschmack, sondern erweist sich auch als supergesund. Ideal für die Wintermonate."

Weitere Informationen:
Special Fruit
Europastraat 36
2321 Meer, Belgien
+32 33 17 06 60
info@specialfruit.be   
www.specialfruit.be