Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

"Wir wollen unsere Produkte dorthin exportieren, wo sie am meisten geschätzt werden"

Afrikanische Märkte werden für ägyptische Produzenten immer attraktiver

Die ägyptischen Erzeuger richten ihre Aufmerksamkeit zunehmend auf die afrikanischen Märkte, da sich die internationalen Bestimmungsorte für ägyptische Frischprodukte verschieben. Dies ist der Fall bei dem Gemüseproduzenten Agropro.

Der Erzeuger exportiert nach Europa und in den Nahen Osten und möchte in die Märkte südlich der Sahara einsteigen. Mohamed Shahen, CEO von Agropro, sagte: "Wir wollen unsere Produkte dorthin exportieren, wo sie am meisten geschätzt werden. Wir nehmen uns die Aufgabe zu Herzen, zur Ernährungssicherheit in unserer Region beizutragen. Deshalb wollen wir in die Nachbarländer am Arabischen Golf und in die afrikanischen Länder südlich der Sahara gehen."

Das Unternehmen produziert verschiedene Gemüsesorten für den täglichen Bedarf wie Tomaten, Zwiebeln, Gurken, Brokkoli, Paprika und Peperoni usw. mit einem Jahresvolumen von 4.000 Tonnen. Shahen beschreibt seine Aktivitäten: "Wir haben in Ausrüstung und Gewächshäuser investiert, so dass wir das ganze Jahr über unabhängig von den Wetterbedingungen produzieren können. So können wir eine stabile Produktion garantieren."

Was die Preise betrifft, so erwartet Shahen, dass sie im Vergleich zu den letzten Saisons stabil bleiben werden: "Wir haben unsere Kosten gut im Griff und können den Endverbrauchern unsere Produkte weiterhin zu einem vernünftigen Preis anbieten."

Das Unternehmen exportiert derzeit nach Italien, Deutschland und Kuwait und bietet seine Produkte über den ägyptischen Auftragnehmer Mozare3 auf den internationalen Märkten an.

Weitere Informationen:
Herr Mohamed Shahen
Agropro Egypt
Tel: +201203420020
Email: agroproegy@gmail.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet