Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Eine Sorte von Nova Siri Genetics

Die Marimbella-Erdbeere hat nach 2020 ein exponentielles Wachstum erfahren

"Wir erleben eine Zeit großer Veränderungen in der Erdbeerindustrie. Die Nachfrage nach dieser Frucht ist nicht mehr saisonal, sondern fast das ganze Jahr über gleichbleibend. In den letzten Jahren musste das Sortenangebot segmentiert werden, um den Erzeugern neue Lösungen anbieten zu können, mit denen sie sich besser auf den Märkten behaupten können", sagt Carmela Suriano, Generaldirektorin EMEA von Nova Siri Genetics, dem Züchtungsunternehmen mit Sitz in der Basilikata, Italien.

Carmela Suriano

Die Forschung von Nova Siri Genetics bietet konkrete Antworten für Erzeuger in geografischen Gebieten mit warmem, gemäßigtem Klima, wie es für die Mittelmeerländer und generell für die subtropischen Gebiete der Erde typisch ist.

"Unser Schwerpunkt", so Suriano, "liegt auf Gebieten mit milden Wintern, da wir Sorten anbieten, die weniger Kälte benötigen und für die Produktion in den Herbst-, Winter- und Frühlingsmonaten geeignet sind, mit denen sich hervorragende Ergebnisse in Bezug auf Produktion und kommerzielle Leistung erzielen lassen. Eine der Sorten, die diesen Anforderungen besonders gut gerecht wird, ist NSG 203 - Marimbella®, die 2019 in Europa eingeführt wurde und in anderen Ländern Nordafrikas und Südamerikas auf den Patentschutz wartet. In Italien hat die neue Sorte ein exponentielles Wachstum erfahren: von 7 Millionen verteilten Setzlingen im Jahr 2020 auf 29 Millionen, die in diesem Jahr in den Gebieten Süditaliens, insbesondere in der Basilikata, Kampanien und Sizilien, gepflanzt wurden."

Marimbella cima Früchte in der Basilikata

Marimbella wird sowohl in frischem Zustand als auch als Setzling  geschätzt. Die ersten Ableger traten ab der ersten Novemberwoche in den Gebieten der Sele-Ebene (Kampanien), der Provinz Trapani (Sizilien) und dem Gebiet von Metapontino (Basilikata) auf.

Frische Marimbella-Pflanze 40 Tage nach der Pflanzung

Die Stärken von Marimbella® sind: die Skalierbarkeit der Produktion, die ausgeprägte Frühzeitigkeit, die Qualität der Früchte und die Langlebigkeit. Es handelt sich um eine Sorte, die in den Wintermonaten und trotz starker Temperaturschwankungen mittelgroße bis große Kaliber, eine ansprechende und homogene Färbung und Elastizität der Epidermis aufweist.

"Wir freuen uns über die Forschungsergebnisse von NSG und den Beitrag, den das Unternehmen weltweit zur Sorteninnovation im Erdbeersektor geleistet hat", so Suriano abschließend.

Weitere Informationen:
Nova Siri Genetics Srl
Via San Maurizio, 46
75025 Policoro (MT)
info@novasirigenetics.com
www.novasirigenetics.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet