MSC hat ihr erstes Flugzeug der Marke MSC erhalten, das von Boeing gebaut und von Atlas Air betrieben wird. Der Frachter vom Typ 8777-200 wird auf Strecken zwischen China, den USA, Mexiko und Europa eingesetzt.

Atlas Air, eine Tochtergesellschaft von Atlas Air Worldwide Holdings, Inc. unterstützt MSC auf der Basis von Flugzeug, Besatzung, Wartung und Versicherung (ACMI). Dieses Flugzeug ist das erste von vier B777-200F, die langfristig bei MSC platziert werden sollen, um die laufende Entwicklung des Unternehmens zu unterstützen.

Die zweistrahlige B777-200F wird für ihre fortschrittlichen Maßnahmen zur Treibstoffeffizienz gelobt. Es zeichnet sich außerdem durch niedrige Wartungs- und Betriebskosten aus und kann mit einer Reichweite von 4.880 nautischen Meilen (9.038 km) weiter fliegen als jedes andere Flugzeug seiner Klasse. Darüber hinaus erfüllt es die Quotenstandards für eine maximale Zugänglichkeit zu lärmsensiblen Flughäfen rund um den Globus.

Quelle:indiashippingnews.com 

Foto:twitter @MSCCargo